Abenteuerfarm: Gemeinde Haibach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vorheriges Bannerbild Nächstes Bannerbild
Attraktiv &
lebenswert
Abenteuerfarm

Hauptbereich

Die Abenteuerfarm Knochengarten

Der Knochengarten ist ein pädagogisch betreuter Abenteuerspielplatz, der vor allem Angebote für Kinder im Schulalter bietet - Kinder, die ein hohes Maß an Bewegungsbedürfnis, Erlebnishunger und Neugier mitbringen. Die Abenteuerfarm befindet sich im Haibacher Wald, am Ende der Ringwallstraße, Eingang zur Haibacher Schweiz/Kletterwald.

Die Farm gliedert sich in einzelne Bereiche, in denen Werkbank, Hüttenbau, ein Nutz- und Ziergarten sowie ein Kreativbereich mit Ton, Farben und anderen Materialien den Kindern freies Arbeiten nach eigenen Ideen ermöglicht.

Träger ist der gemeinnützige Verein ABenteuerfarm e.V., der den Betrieb des Knochengartens aus Spenden, Sponsoring und Mitgliedsbeiträgen finanziert. Das pädagogische Personal wird im Farmbetrieb von ehrenamtlichen Helfern aus dem Orga-Team unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.knochengarten.de