Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Zwei Premierensiege und ein weiterer Meistertitel
Erstellt von Gunnar Mauss

Die Mädchen 16 machten es ihren männlichen Altersgenossen nach und sicherten sich ebenfalls die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1. Beim 5:1 gegen die TG Kitzingen ließ man nie einen Zweifel am Titelgewinn aufkommen. Ohne Punktverlust konnte sich das Team von Sandra Geisler den ersten Platz sichern.
Ein toller Erfolg für die eingesetzten Spielerinnen Caecilia Ohly, Antonia Hübner, Isabelle Buschbaum, Bianca Geisler, Clara Liehr, Luna Hofmann und Marie Seitz, die fast alle ihr erstes Jahr in dieser Altersklasse bestritten und daher im nächsten Jahr wohl in der U16-Bezirkliga antreten werden.

Am letzten Spieltag gelang unseren wackeren Landesliga Damen 30 der erste Sieg in der neuen Klasse, in die man zu Saisonbeginn aufgestiegen war. Beim TC Memelsdorf konnte die Damen um Mannschaftführerin Tanja Kolb einen verdienten 5:4-Sieg einfahren, der durchweg gegen Gegnerinnen aus höheren Leistungsklassen erkämpft wurde. Bereits nach den Einzeln führte man mit 4:2 und konnte durch einen Sieg in den anschließenden Doppeln den ersten Gesamterfolg sicherstellen. Leider reichte es nicht zu einer Verbesserung in der Tabelle, denn der Gegner vom Wochenende konnte sich bei gleicher Gesamtpunktzahl durch die bessere Matchpunktausbeute vor den TCH-Damen auf dem vorletzten Platz positionieren.

Ebenfalls der erste Saisonerfolg gelang den Herren 50.2. Nach drei Niederlagen und zwei Unentschieden konnte die Mannschaft im letzten SaisonspieI beim TC Leidersbach mit 5:1 siegen. Der Grundstein dieses Erfolges wurde schon in den Einzeln gelegt, die mit 3:1 an den TCH gingen. Auch die abschließenden Doppel gestalteten die vier Haibacher erfolgreich, so dass man den Sakko-Canyon mit einem Erfolgserlebnis und Rang fünf von sieben Mannschaften in der Endabrechnung verließ.

Die bereits seit dem letzten Wochenende als Meister feststehenden U16-Buben ließen sich auch im letzten Spiel keinen Fleck mehr auf die weiße Punkteweste machen. Mit 6:0 bezwang man die Jungen des TV Hösbach und belegte ohne Verlustpunkt mit vier Zählern Vorsprung den ersten Rang.

Die Mädchen 18 errangen ihr viertes 3:3-Remis in dieser Saison. Auch dieses Ergebnis ist als Erfolg zu werten, da die jeweiligen Gegnerinnen vom TC Miltenberg statistisch alle mindestens eine Leistungsklasse höher gelistet waren. Mit 6:6 Punkten findet sich das von Heike Reinke betreute Team daher am Ende der Runde in der Mitte der Tabelle auf Platz vier wieder und liegt dabei nur einen Punkt hinter dem Vizemeister.

Nicht ganz so erfolgreich waren die Herren 40.1. In ihrem letzen Spiel unterlag unser Team mit 2:7 beim TC Laufachtal. Damit konnte man zwar den Abstieg zwar sehr aufgrund knapp vermeiden, belegt in der Endabrechnung aber leider nur den drittletzten Platz in der Tabelle.

Mit Abschluss dieses Spieltages ist die Runde für fast allen Mannschaften beendet.
Nun unsere bisher noch ungeschlagenen Midcourt-Kinder dürfen noch einmal auf den Platz. Am letzten Spieltag konnten die spielstarken Kinder gegen die Gegner aus Leidersbach einen klaren 3:0-Erfolg feiern. Damit ist man weiterhin verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. Im letzten Spiel am Donnerstag heißt es nun den Meistertitel endgültig zu erringen. Daher muss an diesem Tag ein Erfolg auf der eigenen Anlage gegen den TC Heimbuchthal her.
Dann könnten die Kinder den dritten Meistertitel für die Jugendabteilung des TC Haibach erringen. Viel Erfolg für das letzte Spiel, zu dem interessierte Zuschauer herzlich willkommen sind
Donnerstag, 12. Juli ab 16:30 Uhr:
B1: TCH (MC-U10) – Heimbuchenthal II

Sommerfest am 21.07.2018
Am genannten Samstag feiern wir eine spanische Sommernacht beim TC Haibach.
Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. Bei Paella und prickelnden Getränken möchten wir einen entspannten Sommerabend verbringen. Das spanische Nationalgericht wird wahlweise mit Hähnchen oder Meeresfrüchten angeboten. Bitte bei der Anmeldung die gewünschte Variante angeben.
Bitte durch Eintrag in die ausgehängte Liste oder direkt per Mail an veranstaltungen@tc-haibach.de anmelden (Anmeldeschluss 15.07.). Wir freuen sich auf Euer Kommen.

Vereinsinformationen
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tc-haibach.de (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Midcourt-Kinder sichern sich den Meistertitel
U16-Buben feiern vorzeitig die Meisterschaft
Midcourt-Team weiter ungeschlagen
Alle Jugendmannschaften siegreich

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Liebe Kundinnen und Kunden,
Voranzeige
Werzberre
Werzberre
Treffen

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung