Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


U16-Buben feiern vorzeitig die Meisterschaft
Erstellt von Gunnar Mauss

Bereits am vorletzten Spieltag konnten sich die Knaben unter 16 Jahren die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 sichern. Durch einen 5:1-Sieg bei DJK Mömbris, der sich als härtester Verfolger erwies, haben unsere Buben vor dem letzten Spieltag einen Vorsprung von drei Punkten. Der Sieg im Kahlgrund war hart erkämpft. Im Spitzeneinzel musste sich Jan Fichtner seinem groß aufspielenden Gegner klar geschlagen geben. Da aber Jonas Werner, Linus Mauß und Till Hofmann in ihren Einzel nach kleineren Anlaufschwierigkeiten klar siegten und auch beide Doppel zugunsten des TCH ausgingen, stand der Sieg fest. Damit ist der U16-Truppe, zu der neben den genannten Akteuren auch die am Spieltag verhinderten Riccardo Buschbaum und Maurizio Lacorte sowie der in diesem Jahr pausierende Ferdinand Liebert gehören, die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Auch Midcourt-Kinder bleiben auf Erfolgskurs. Bei ihrem 5. Saisonsieg konnten sie beide Einzeln und das Doppel gegen ihre Altersgenossen von PWA AB-Damm für sich entscheiden.

Die Mädchen 18 bleiben ihrem bisherigen Saisonmuster treu; drei von bisher fünf Spielen endeten remis. So auch dieses Mal. Allerdings ist dieses 3:3 als Erfolg zu werten, denn es wurde gegen den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer aus Alzenau errungen. Lara und Eva Reinke konnten ihre Einzel gewinnen und Lara sicherte auch gemeinsam mit Caecilia Ohly, einer starken „Leihgabe“ aus der U16, den Erfolg im Doppel.

Unsere Damenmannschaft schrammte erneut haarscharf an ihrem ersten Erfolg in der Landesliga vorbei, In einem von Verletzungen beider Teams geprägten Duell ging man einem 3:3 aus den sechs Einzelbegegnungen. Leider konnte man in den drei folgenden Doppeln eine Partie gewinnen, so dass am Ende zum wiederholten Male eine 4:5-Niederlage stand.

Die Herren 50.1 konnten mit 7:2 beim TSV Rottenberg siegen. Damit ist die Saison für das Team abgeschlossen. Punktgleich mit einem Konkurrenten belegt man wegen des schlechteren Satzverhältnisses den vierten Rang von sechs Teams.

Die 40.2 konnte den TC Marktheidenfeld II mit 9:0 bezwingen. So konnte sich das Buschbaum–Team in der Tabelle verbessern und wird die Saison voraussichtlich als Drittletzter auf Rang fünf beenden.

Die 50.2 musste im vorletzten Spiel eine 2:4-Niederlage gegen die SG Kirschfurt-Freudenberg verkraften. Nachdem Ralf Reinke und Oliver Kopp ihre Einzel gewannen und Ralph Wagner sowie Olaf Weimar Niederlagen einstecken mussten, stand es nach den Solopartien 2:2. Im Doppel hoffte man zumindest auf einen Erfolg, um den nominell stärker besetzten Gästen ein Unentschieden abtrotzen zu können. Leider gelang dies nicht und so hofft das Team im letzten Spiel auf den ersten Sieg.

Folgende Rundenspiele stehen für die Aktiven des TC Haibach (TCH) in der kommenden Woche auf dem Programm:
Donnerstag, 5. Juli ab 16:30 Uhr:
B1: DJK Leidersbach - TCH (MC-U10)
Samstag, 7. Juli ab 9:00 Uhr:
B1: TG Kitzingen - TCH (wJ16)
B1: TCH (mJ16) – TV Hösbach
Samstag, 7. Juli ab 13:00 Uhr:
LL: TC Memmelsdorf - TCH (D30)
Samstag, 7. Juli ab 14:00 Uhr:
B1: TCH (wJ18) – TC RW Miltenberg
B1: TC Laufachtal - TCH (40.1)
K3: DJK Leidersbach - TCH (50.2)
Donnerstag,12. Juli ab 16:30 Uhr:
B1: TCH (MC-U10) – Heimbuchenthal II
(Abstufungen; LL: Landesliga, B: Bezirksklassen, K: Kreisklassen sowie Kategorie MC: Midcourt)
Allen Mannschaften wünschen wir fair errungene Siege.

Sommerfest am 21.07.2018
Am genannten Samstag feiern wir eine spanische Sommernacht beim TC Haibach.
Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. Bei Paella und prickelnden Getränken möchten wir einen entspannten Sommerabend verbringen. Das spanische Nationalgericht wird wahlweise mit Hähnchen oder Meeresfrüchten angeboten. Bitte bei der Anmeldung die gewünschte Variante angeben.
Bitte durch Eintrag in die ausgehängte Liste oder direkt per Mail an veranstaltungen@tc-haibach.de anmelden (Anmeldeschluss 15.07.).
Der Vorstand und der Vergnügungsausschuss freuen sich auf Euer Kommen.

Vereinsinformationen
Sie sind am Tennissport in Haibach interessiert? Nähere Informationen zu unserem jugendfördernden und erfolgreichen Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Midcourt-Kinder sichern sich den Meistertitel
Zwei Premierensiege und ein weiterer Meistertitel
Midcourt-Team weiter ungeschlagen
Alle Jugendmannschaften siegreich

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Liebe Kundinnen und Kunden,
Voranzeige
Werzberre
Werzberre
Treffen

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung