Nachricht
 

TV Haibach Faustball
Bessenbachstraße 125
63856 Bessenbach


Bayerische Meisterschaft Minis
Erstellt von Sebastian Maier



Die Faustballer waren am Wochenende Gastgeber der Bayerischen Meisterschaften der Jugend 10 und 12. Am Samstag begrüßten Horst Hock für die Gemeinde, Georg Maier als BTSV Kreisvorsitzender und Abteilungsleiterin Gertrud Först 7 Teams der U 10 und 4 Mädchen- Mannschaften U 12 und wünschten den jungen Sportlern viel Erfolg sowie verletzungsfreie Spiele. Des Weiteren bedankten sie sich bei den Betreuern und den zahlreichen Eltern die mit den Kindern nach Haibach zur Meisterschaft gekommen waren.

U 10
Vom TVH waren gleich zwei Mannschaften am Start. In einer einfachen Runde, in der jeder gegen jeden spielte, sollte der BM ermittelt werden. Nach zwei Siegen, einer Niederlage und einem Remis konnte Haibach I im letzten Spiel noch ein Podiumsplatz erreichen. Damit hatte keiner gerechnet!
Lautstark wurden sowohl Haibachs als auch die Frammersbacher Buben von den vielen Zuschauern angefeuert. Keine Mannschaft konnte sich richtig absetzten. Leo N., Simon M. und Emilio G. kämpften um jeden Ball und spielten ihr Spiel. Obwohl auch die Frammersbacher nicht locker liesen hatte der Gastgeber am Ende mit 16:14 die Nase vorn, sich die Bronze Medaille gesichert und Grund zum Jubeln. Das jungen zweite Haibacher Team mit Carlotta G., Madlene P. und Marcel Otto übernahm den siebten Platz.
Endstand: 1. TuS Frammersbach I, 2. TSV Unterpfaffenhofen-Germering, 3. TV Haibach I, 4. TuS Frammersbach II, 5. TV Herrnwahltann, 6. TuS Frammersbach III, 7. TV Haibach II.

U 12 männlich
In der Königsklasse der Jugend 12 männlich zeigten die jungen Sportler am Sonntag schon sehr ansehnlichen Faustballsport. Gastgeber Haibach hatte beide Finalisten in seiner Gruppe und belegte nach der Vorrunde den 3. Platz. Im Spiel gegen den TV Eibach (MFR) bewiesen die Haibacher Spieler Kampfgeist. Jan F. und Johanna N. waren sicher am Ball und brachte die Bälle an die Leine so das Fabio D. punkten konnte. Unterstützt von Leonie K. und Simon K. wurde ein 15:14 Sieg eingefahren und der 5. Platz gesichert.
Endstand: 1. TV Herrnwahltann, 2. TV Hallerstein, 3. TuS Frammersbach, 4. MTV Rosenheim, 5. TV Haibach, 6. TV Eibach, 7. TV Laufach, 8. TSV Unterpfaffenhofen-Germering, 9. TS Thiersheim, 10. TV Segnitz und SV Ammendingen

Wir gratulieren den Mannschaften zu diesen tollen Erfolgen!
Allen Helfern die zum Gelingen der Meisterschaft beigetragen haben ein herzliches Dankeschön.
Ihr ward spitze!

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Ortspokal
50 Jahre Faustball im TV Haibach
13. Ortspokal
Ortspokal
Sommerfest

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Vereinsausschuss-Sitzung
Vereinsausschuss-Sitzung
Liebe Kundinnen und Kunden, liebe GottesdienstbesucherInnen,
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung