Nachricht
 

Gemeinde Haibach
Hauptstr. 6
63808 Haibach


„Abfallwirtschaft;
Erstellt von Christin Blatt

„Abfallwirtschaft;
15.03.2018- Zahlungstermin für Müllgebühren!

Die Müllgebührenstelle des Landratsamtes Aschaffenburg weist darauf hin, dass zum 15.03.2018 die Restforderungen aus der Endabrechnung 2017 und die erste Rate der Vorauszahlungen für 2018 der Abfallentsorgungsgebühren fällig werden.

Die fälligen Beträge sind in den Bescheiden ausgewiesen, die bereits zu Jahresbeginn versandt wurden.

Werden die Müllgebühren nicht rechtzeitig eingezahlt, sind zusätzlich zu den Gebühren noch Mahngebühren und Säumniszuschläge fällig.

Ist bereits eine Einzugsermächtigung oder ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt worden, erfolgt die Abbuchung automatisch durch das Landratsamt.

Eigentümerwechsel

Eigentümerwechsel der angeschlossenen Grundstücke müssen der Müllgebührenstelle unverzüglich schriftlich mitgeteilt werden, da bis zum Eingang dieser Mitteilung der alte und der neue Grundstückseigentümer als Gesamtschuldner für die Abfallentsorgungs-gebühren haften. Die Endabrechnung kann nur jeweils zum Ersten eines Monats erfolgen, deshalb bei Eigentümerwechsel immer dieses Datum mit angeben.


Änderungen

Änderungen, z.B. der Bankverbindung, der Wohnadresse oder des Zustellbevoll-mächtigten müssen ebenfalls unverzüglich schriftlich der Müllgebührenstelle angegeben werden, damit diese bei der nächsten Abbuchung berücksichtigt werden können.


Mieterwechsel

Wenn der Mieter wechselt, kann bei der Müllgebührenstelle für die interne Abrechnung eine individuelle Leistungsberechnung telefonisch oder schriftlich angefordert werden.


Bescheide und Leistungsberechnung im neuen Online-Service

Unter https://buergerservice.Lra-ab.de können Sie ein neues Service-Angebot der Müllgebührenstelle nutzen und z.B. Zwischenabrechnungen für einen Mieterwechsel selbst erstellen oder Bescheide nochmals ausdrucken.
Hierzu sind folgende Schritte notwendig:

1. Registrierung am Bürgerserviceportal des Landratsamtes unter dem Link: https://buergerservice.Lra-ab.de. Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten per E-Mail.
2. Mit den Daten aus ihrem letzten Abfallentsorgungsbescheid und den persönlichen Zugangsdaten können Sie sich anschließend am Service „Abfallwirtschaft-Online“ anmelden.
3. Ihre Daten werden nun von unseren Sachbearbeitern zu den Geschäftszeiten geprüft. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail über die Freischaltung und können den Online-Service nutzen.

Abfallentsorgung im Winter

Wenn es wieder kälter wird und winterliche Straßenverhältnisse vorherrschen, kann es zu Verzögerungen bei der Abfuhr von Abfällen kommen. Obwohl die Mitarbeiter der Entsorgungsfirmen bemüht sind, die Anwesen wie gewohnt anzufahren, ist dies vor allem in den frühen Morgenstunden schwierig, wenn noch nicht alle Straßen gestreut bzw. geräumt werden konnten.

Kontaktadresse Müllgebührenstelle

Landratsamt Aschaffenburg, Müllgebührenstelle, Bayernstr. 18, 63739 Aschaffenburg
Telefonnummer 06021/394-396, Fax-Nummer 06021/394-944
Email abfallwirtschaft@Lra-ab.bayern.de
www.abfallwirtschaft-ab.de

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Gemeinderatssitzung
Projektentwicklung im Ehrenamt
Die Gemeinde gratuliert
Kahtolisches Senioren-Forum Diözese Würzburg
Aktivsenioren Bayern e.V.

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Projektentwicklung im Ehrenamt
Belegung der Sporthallen
Tagesmutter/Tagesvater Information
Elternkurs Pubertät – Ich bin so frei – wenn Kinder flügge werden
Vortrag der Betreuungsstelle

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung