Nachricht
 

Heimat- und Geschichtsverein Haibach-Grünmorsbach-Dörrmorsbach e.V.
Aschaffenburger Straße 52
63808 Haibach


Vereinsnachrichten vom 10.11.2016
Erstellt von Michael Müller

Morgen, 11. November findet um 18:00 Uhr der traditionelle Martinszug statt. Im Anschluss an eine kurze Andacht in der Bruder-Klaus-Kirche führt der Zug über die Rohrbach-, Ritter- und Schollstraße zum Platz vor dem alten Feuerwehrgerätehaus. Dort wird das Martinsfeuer entzündet. Anschließen werden die Martinsweck verteilt und wer einen Becher oder eine Tasse mitbringt, bekommt diese auch mit heißem Apfelsaft bzw. die Erwachsenen auch mit heißem Apfelwein gefüllt.
Wer beim austeilen oder ausschenken helfen kann, kommt bitte um ca. 17:45 Uhr ans Feuerwehrgerätehaus.

Am Samstag, 19. November ist es soweit. Nach jahrelanger, intensiver Vorarbeit erscheint unser neues Buch "Haibacher Straßen.
Der Verkauf beginnt mit einer unterhaltsamen Buchpräsentation um 19:30 Uhr im Jugend- und Vereinshaus in Haibach. Dazu ergeht bereits jetzt herzliche Einladung.
Das umfangreiche und reich bebilderte Buch wird dann ab Montag, 21.11. in den bekannten Verkaufsstellen zum Preis von 36,- € erhältlich sein.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten vom 03.05.2018
Vereinsnachrichten vom 26.04.2018
Vereinsnachrichten vom 19.04.2018
Vereinsnachrichten vom 05.04.2018
Vereinsnachrichten vom 29.03.2018

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Erinnerung:
Erinnerung:
Sommer
Rentnerschoppen Juni 2018
Nachbarschaftshilfe

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung