Nachricht
 

Bücherei Haibach
Industriestr. 8
63808 Haibach


Weihnachtskrimis
Erstellt von Katholische öffentliche Bücherei

Weihnachtskrimis
bieten sich als Ausgleich zur besinnlichen Lektüre an. „Maria, Mord und Mandelplätzchen“ heißt
der neu eingestellt Band, für den bekannte Krimi-Autoren wie Friedrich Ani ihre Erzählungen geschrieben haben. Kennen Sie schon „die bucklige Verwandtschaft“, die immer wider ihren Besuch ankündigt? „Diesmal bleiben wir bis Silvester“, heißt es in dem neuen Buch. Es soll ja sogar Menschen geben, die feiern gerne Weihnachten – sogar mit der Verwandtschaft!
Für die Kinder haben wir wieder einen schönen Tisch mit Büchern und Musikkassetten zur Weihnachtszeit aufgebaut.
In den Weihnachtsferien bleibt die Bücherei geschlossen, da das Gebäude nicht beheizt wird.
Der letzte Ausleitag ist Dienbstag, der 22. Dezember, wir sind wieder da ab dem Donnerstag, 7. Januar 2016
Das Büchereiteam

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Martin Suter
Tiptoi
"Antolin"
"Töchter"
Willkommen

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Sportclub Cosmos Haibach 1984 e.V.
Liebe Kundinnen und Kunden,
Sonntag, 27.5. - Kultur und Natur rund um Mespelbrunn und Hessenthal
Bilderabend verschoben
Zweiter Sieg für die Midcourt-Kinder des TCH

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung