Nachricht
 

SV Alemannia Haibach 1919
Aschaffenburger Straße 22
63808 Haibach


Vereinsnachrichten KW 51
Erstellt von Andreas Zenglein

Frohe Weihnachten!
Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden unseres Vereines ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr 2018. Außerdem möchten wir uns bei allen Haibacher Zuschauern, unseren Alemanniafans aus nah und fern und natürlich bei unseren Sponsoren bedanken, die uns auch in der aktuellen Saison bisher bestens unterstützt haben.

Rückblick Weihnachtsfeier

Eine gelungene Veranstaltung war unsere diesjährige Vereinsweihnachtsfeier im Sportheim. Vorstand Andreas Zenglein zeigte in seinem Jahresrückblick das turbulente Sportjahr unserer beiden aktiven Mannschaften auf und dankte anschließend allen, die den Verein, unser Sportheim sowie unser Gelände derzeit am Laufen halten. Besonderen Dank gab es dabei für unseren Seniorenbautrupp, der wöchentlich unsere Sportanlage mit viel Herzblut pflegt. Der derzeitige Zusammenhalt unter den beiden Teams ist groß und der ganze Verein hofft, die angestrebten Klassenerhalte erreichen zu können. Zenglein gab auch einen Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2019, in dem unsere traditionsreiche Alemannia ihren 100. Geburtstag feiert.
Margrid Hein und Heidi Weber führten anschließend, wie gewohnt, mit viel Humor durch unsere reichhaltig bestückte Tombola, für die wir uns bei allen Sponsoren sehr herzlich bedanken möchten.
Danke sagen wir auch an die Familie Kruschina, die uns mit einem tollen Essen aus dem Riesensmoker verwöhnte.

Die Junioren sagen Danke!
Die Juniorenabteilung sagt ein herzliches Dankeschön an unser Vereinsmitglied und Unterstützerin Maria Otter für die großzügige Weihnachtszuwendung. Unsere vielen Juniorenspieler, die derzeit mit Stolz das Alemanniatrikot tragen, können diese Unterstützung sicherlich gut gebrauchen.

Alemannia Schlachtfest 2018 – Termin bitte vormerken!
Unser beliebtes und traditionelles Alemannia Schlachtfest findet am Samstag, 27. Januar, statt. Schon heute ergeht dazu herzliche Einladung!

Alemannia beim Brass Cup 2018
Am Samstag, 6.Januar – Dreikönig, findet in der Aschaffenburger fan-frankenstolz-Arena wieder das traditionelle Hallenfußballturnier unseres Sponsors Autohaus Brass für aktive Mannschaften statt. Mit dabei sind alle höherklassigen Teams aus der Umgebung. Unsere Alemannia spielt um 16.06 Uhr gegen den TuS Frammersbach, um 17.18 Uhr gegen Spfr. Sailauf, um 18.06 gegen Viktoria Aschaffenburg und zum Abschluss der Gruppenphase um 18.54 Uhr gegen TuS Röllbach. Gespielt wird mit einer Rundumbande nach den üblichen Hallenregeln. Kurzfristige Spielplanänderungen werden in der Tagespresse veröffentlicht.



 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten KW 03
Alemannia gewinnt den Brasscup 2018!
Vereinsnachrichten KW 02
Vereinsnachrichten KW 50

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Liebe Kundinnen und Kunden,
Paul Maar
Treffen der Löschhaie
Fasching, Einer geht noch!
Heimsieg der BSG Gemeinde Haibach 1