Nachricht
 

TV Haibach Faustball
Bessenbachstraße 125
63856 Bessenbach


Landesliga West Männer
Erstellt von Sebastian Maier

TV Haibach - TSV Cadolzburg 3:1 (11:2, 6:11, 11:3, 11,6); - TSV Allersberg 3:0 (11:5, 11:5, 11:6).
Im ersten Spiel gegen Cadolzburg starteten die Hawischer souverän und überrannten den Gegner deutlich mit 11:2. Im Anschluss hatte der TVH mit der Umstellung auf den gegnerischen Ball zu kämpfen. Aus unsauberen Abwehraktionen konnte im Angriff kein Druck mehr aufgebaut werden, sodass der Satz an den TSV ging. Haibach reagierte mit einem Wechsel und sicherte sich verdient die beiden folgenden Sätze und somit das Spiel. "Wir haben uns durch den Ball etwas verunsichern lassen. Das darf normal nicht passieren, aber letztendlich freuen wir uns über die gute Leistung in den anderen drei Sätzen und den Sieg," resümierte Manuel Difour.
Gegen Allersberg gelang den Hawischern dann fast alles. Auch mehrere Wechsel änderten nichts am Spielrhythmus der Hausherren und somit gingen zwei weitere Punkte mit einem 3:0 an Haibach. "Jetzt haben wir erstmal zwei Sonntage spielfrei. Danach wollen wir unsere Siegesserie natürlich fortsetzen," gibt Sebastian Maier die Marschrichtung vor.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
U 10
Rückblick Wochenende
Jahresabschluss
Landesliga West Frauen
Landesliga West Frauen

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Jahresversammlung
Vereinsnachricht
Wir wünschen allen Autofahrern/innen eine eis- und stressfreie Winterzeit!
Überragender Doppelsieg in Schweinfurt und Herbstmeisterschaft in der Unterfrankenliga
Weihnachtsgrüße