Nachricht
 

SV Alemannia Haibach 1919
Aschaffenburger Straße 22
63808 Haibach


Vereinsnachrichten KW 43
Erstellt von Andreas Zenglein

FC Fuchsstadt – Alemannia Haibach 2:0
Mit dieser in Fuchsstadt gezeigten Leistung wird man es voraussichtlich sehr schwer haben, um in dieser kampfbetonten Spielklasse bleiben zu können. Auf dem äußert schmalen und kleinen Waldsportplatz machten die spielerisch limitierten Gastgeber an diesem Tag alles richtig. Der erste Treffer für die Heimelf war ein Spiegelbild, wie es sich in dieser Saison schon häufig zugetragen hat. Der Gegner defensiv eingestellt, ließ die Alemannia kommen, um mit einem weiten hohen Ball die Haibacher Abwehr zu überspielen, ein verlorenes Kopfballduell und urplötzlich steht es 1:0 für Fuchsstadt. Die Alemannia hatte zwar gefühlt siebzig Prozent Ballbesitz, ohne aber eine wirkliche Torgefahr auszustrahlen. Einzig Pascal Verkamp hatte die hundertprozentige Ausgleichchance auf dem Fuß, scheiterte aber an seinen Nerven. In der zweiten Hälfte das gleiche Spiel. Die Fuchsstädter zogen sich zurück, rackerten und kämpften um jeden Ball und spielten nach ihren Möglichkeiten. Die Alemannnia zwar wiederum feldüberlegen aber leider nur bis zum gegnerischen Strafraum. Umständlich und mit viel Quergeschiebe mit nur vereinzelten Chancen schaffte man es nicht, diese erfolgreich abschließen zu können. So verging die zweite Hälfte, bis die Gastgeber den spielentscheidenden Konter zum 2:0 setzten. Die Haibacher Alemannen schaffen es einfach nicht, ihre vorhandene optische Überlegenheit in gefährliche Torchancen umzusetzen. Am Ende verlor man erneut gegen einen mit viel Leidenschaft agierenden Mitkonkurrenten um den Klassenverbleib, der angesichts der fehlenden Haibacher Mittel im Offensivbereich schwer erreichbar scheint.

Auswärtssieg der Damen!
Mit 4:3 siegte unser Damenteam beim Mitfavoriten aus Großwallstadt. Nach einer respektablen 3:0 Führung für die jungen Haibacherinnen glichen die Gastgeberinnen noch aus, mussten sich aber am Ende unserem Team noch beugen, das kurz vor Spielende den vielumjubelten Siegtreffer erzielte. Unseren beiden verletzten Spielerinnen wünschen wir gute Besserung.

Alemannia im Internet
Besuchen Sie unsere Vereinshomepage unter www.alemannia-haibach.de. Wir informieren Sie ständig aktuell über Veranstaltungen, Spielberichte, Tabellen sowie das Neueste aus unserem Vereinsgeschehen.

Landesliga Nordwest
ESV Ansbach-Eyb – Alemannia Haibach
Sonntag, 29.10., Anpfiff 14.00 Uhr
Alemannia Haibach – TSV Unterpleichfeld
Dienstag, 31.10., Achtung Anpfiff 14.00 Uhr


Kreisklasse Aschaffenburg
SG Strietwald – Alemannia U23
Sonntag, 29.10., Anpfiff 14.00 Uhr
Alemannia U 23 – TSV Mainaschaff
Dienstag, 31.10, Anpfiff 12.00
Stadion am „Hohen Kreuz“

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten KW 47
Vereinsnachrichten KW 46
Vereinsnachrichten KW 45
Vereinsnachrichten KW 44

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Vereinsnachrichten vom 23.11.2017
Vorankündigung:
Vorankündigung: