Nachricht
 

BRK Bereitschaft Haibach
Gemeindefeld 16
63808 Haibach


Blutspender-Dank
Erstellt von Robert Fuchs

Blutspender leben gesund!
Beim Termin am 24. Juli kamen 168 Blutspender zu uns. Ein ganz großes Lob gebührt den 12 Erstspendern, die den Anfang einer hoffentlich langen und gesunden Blutspenderkarriere begonnen haben. Drei Spender konnten ihre erste Urkunde für drei Spenden entgegennehmen, einer erhielt die Urkunde für zehn Spenden. Die Jubiläumsspende für 25 Spenden erreichten drei Spender.
Allen Spendern wünschen wir einen erholsamen Urlaub.
Gut erholt zurück aus der Sonne und motiviert für die nächste Blutspende? Bitte beachten Sie eventuelle Sperrzeiten nach Aufenthalten in gewissen Ländern bzw. Regionen.
Da es einige Reiseziele gibt, in denen ein gewisses Risiko für eine Virusinfektion besteht, werden Spender, die sich in einem dieser Länder aufgehalten haben für eine gewisse Zeit vom Blutspenden zurückgestellt - diese Sperrzeit dient dem Schutz des Blutspendeempfängers.
Hier haben wir die Reiseziele, die am häufigsten zu einer Sperre für die Blutspende führen, zusammengestellt:
• Bulgarien: Sperrzeit von 4 Wochen
• Dominikanische Republik: Sperrzeit von bis zu 6 Monaten
• Israel: Sperrzeit von 4 Wochen
• Italien: (Verona, Mailand, Ferrara, ges. Gebiet Emilia Romagna, Turin, Rimini,Novara, Vicenza, Parma, Modena, Bologna, Ravenna): Sperrzeit von 4 Wochen
• Italien Sizilien (Trapani): Sperrzeit von 4 Wochen
• Malediven: Sperrzeit von 4 Wochen
• Österreich (Wien): Sperrzeit von 4 Wochen
• Rumänien: Sperrzeit von 4 Wochen
• Serbien: Sperrzeit von 4 Wochen
• Seychellen: Sperrzeit von 4 Wochen
• Spanien: (Sevilla): Sperrzeit von 4 Wochen
• Thailand: Sperrzeit von bis zu 6 Monaten
• Türkei: (Izmir, Manisa): Sperrzeit von 4 Wochen
• USA: Sperrzeit von bis zu 4 Wochen bei Reisen zwischen Juni und November

Sie haben eine Rundreise gemacht, Sie waren nicht in den typischen Touristengebieten oder Ihr Urlaubsland ist nicht in der Liste aufgeführt?
Falls Sie sich unsicher sind, ob Sie nach einer Reise direkt wieder spenden dürfen, rufen Sie unsere Spender-Hotline 0800 11 949 11 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz) an – wir sind von Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr zu erreichen und geben Ihnen gerne Auskunft.

Die nächste Möglichkeit in Haibach Blut zu spenden ist am Montag, dem 16. Oktober

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Blutspender-Dank
Besuch der Straußenfarm
Dank den Blutspendern
Jahresversammlung

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Jahresversammlung
Vereinsnachricht
Wir wünschen allen Autofahrern/innen eine eis- und stressfreie Winterzeit!
Überragender Doppelsieg in Schweinfurt und Herbstmeisterschaft in der Unterfrankenliga
Weihnachtsgrüße