Nachricht
 

Kath. öffentliche Bücherei Haibach
Industriestr. 8
63808 Haibach


lost in fuseta
Erstellt von Katholische öffentliche Bücherei

„Lost in Fuseta“
Der gelungene Start einer Krimireihe führt nach Portugal. Das Septemberlicht an der Algarve taucht alles in eine bezaubernde Stimmung. Da nehmen Sub-Inspektorin Rosado und ihr Kollege Esteves auf dem Flughafen einen schlacksigen Kerl im schwarzen Anzug und mit schmaler Lederkrawatte in Empfang: Leander Lost, Kriminalkommissar aus Hamburg, für ein Jahr in Diensten der portugiesischen Polizei. Der liebenswürdige Kommissar, der nicht lügen kann, gehört nun zum einheimischen Team. Wir werden hoffentlich viele spannende, lustige Abenteuer mit südländischem Flair erleben!
Die druckfrische Geschichte „Der alte Mann und das Meer-schweinchen“ für eher lesekundige Kinder ab 11 Jahren erzählt, wie Angelina ein gewaltiges Problem löst: Die für die Ferien gebuchte Pension am Meer verbietet Haustiere aller Art. Zum Glück nimmt Nachbar Möhring Ottilie bei sich auf. Der alte Mann hat allerdings keine Ahnung von Meerschweinchen. Ob das gutgeht?!
Eine CD zu den beliebten Kinderbüchern von Paul Maar bringt gleich zwei Geschichten zum Anhören: „Das Sams und der blaue Wunschpunkt“. Die zweite Geschichte handelt von Jakob, der Bauchweh hat, aber in Wirklichkeit nicht in die Schule gehen will. Die Kinder erfahren beim Zuhören, wie ausgerechnet ein Mädchen ihm aus der Klemme hilft.

Das Büchereiteam

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Ken Follett
November
Ein großer deutscher Roman
Elena Ferrante: der 3. Band
Selma Lagerlöf

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss