Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Wettspiele beginnen wieder
Erstellt von Gunnar Mauss

In der Bezirksliga der Damen 30 kommt es zum Duell der Verfolger. Unsere Damen empfangen die punktgleichen Laufachtalerinnen. Es entscheidet sich, wer weiterhin die Hoffnung haben darf, einen Ausrutscher des Tabellenführers für sich nutzen zu können. Bei einer Niederlage wären die sehr geringen Hoffnungen der TCH-Damen auf den Gewinn der Meisterschaft wohl endgültig pulverisiert. Zuschauer sind zu diesem Landkreisduell am Sonntag herzlich eingeladen.

Die Männer 50.2 müssen bereits am Samstag gegen den TSV Kleinrinderfeld antreten. Die personelle Lage der Mannschaft ist zurzeit sehr angespannt. Man hofft verletzungsbedingte Ausfälle durch den verstärkten Einsatz von Spielern, die in dieser Saison „kürzer treten“ wollten, kompensieren zu können. Bisher hat man je einen Sieg und eine Niederlage erreicht.

Unsere weibliche Jugend 18 muss sich am Samstag mit dem TC Wiesenfeld auseinandersetzen. Mit einem Sieg konnten die Mädels einen Konkurrenten um Platz zwei distanzieren.

Am kommenden Donnerstag müssen dann auch unser Midcourtler wieder ran. Sie treten beim TV Aschaffenburg III an. Der Gegner steht im oberen Tabellenbereich und macht sich noch Hoffnungen auf die Meisterschaft. Ein schwerer Gang für unsere motivierten U10-Kinder.

Folgende Rundenspiele stehen für die Aktiven des TC Haibach (TCH) in der kommenden Woche auf dem Programm:
Samstag, 17. Juni ab 09:00 Uhr:
B2: TC Wiesenfeld - TCH (wJ18)
Samstag, 17. Juni ab 14:00 Uhr:
K1: TCH (H50.2) - TSV Kleinrinderfeld
Sonntag, 18. Juni ab 10:00 Uhr:
BL: TCH (D30) - TC Laufachtal
MC: TV 1860 Aschaffenburg III - TCH (MC)
(Abstufungen; BL: Bezirksliga, B: Bezirksklassen, K: Kreisklassen sowie Kategorie MC: Midcourt)
Zu Spielen auf unserer Anlage sind Zuschauer herzlich willkommen. Allen Mannschaften wünschen wir fair und verdient errungene Siege.

Zwischenfazit der Saison bei den Jugendmannschaften
Leider haben wir in diesem Jahr lediglich vier Jugendteams am Start.
Die weibliche U14 kann mir den bisherigen Ergebnissen sehr zufrieden sein. Nach drei Begegnungen hat man zwei Siege und ein Remis erreicht. Die Mädchen von Betreuerin Sandra Geisler wollen in der Folge die Erfolgsserie nicht abreißen lassen und weiterhin gute Ergebnisse abliefern.

Die weibliche Jugend 18 ist nach einjähriger Wettkampfpause erfolgreich in die Rundenspiele zurückgekehrt. Nach zwei Siegen und einer Niederlage gegen den Staffelfavoriten Alzenau steht man auf dem zweiten Tabellenplatz. Diesen will die Mannschaft mit aller Macht verteidigen.

Die in der höchsten Klasse Unterfrankens angesiedelte U16-Mannschaft der Jungen, deren Personal im letzten Jahr noch in der U14 spielte, musste bei ihren beiden ersten Bezirksligaauftritten herbe Niederlagen einstecken. Allerdings hat sich das Team in der letzten Woche durch einen Sieg im dritten Spiel etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Durch den Rückzug einer Mannschaft kurz vor Saisonbeginn haben die Jungen nur noch ein Spiel. Hier heißt es dann noch einmal Flagge zeigen und den Gegner in die Schranken weisen.

Unser jüngstes Team, die Midcourt-Kinder unter 10 Jahren, haben bisher leider noch keinen Sieg einfahren können. In den letzten Begegnungen konnten aber immerhin Spiele gewonnen werden und das Team stand dicht vor dem ersten Mannschaftssieg. Wir hoffen, dass dieses im Verlauf der Saison noch gelingen wird.

Vermietung des Vereinsheimes
Unser gemütliches und gut ausgestattetes Clubhaus am Franz-Völker-Weg kann für viele Arten von Veranstaltungen bis ca. 50 Personen angemietet werden. Konkrete Anfragen bezüglich der Ausstattung, der Termine und der Konditionen können gerne an die folgende Digitalpostadresse gesendet werden (clubhaus@tc-haibach.de). Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.


Vereinsinformationen
Sie sind am Tennissport in Haibach interessiert? Interessenten können jederzeit mit dem Sport- bzw. Jugendwartin Kontakt aufnehmen, um die passende Gruppe zu finden.
Nähere Informationen zu unserem jugendfördernden und familienfreundlichen Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post. (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz
Herren verpassen knapp die Vizemeisterschaft

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Ken Follett
Jahrgang 1939
Liebe Kundinnen und Kunden,
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar