Nachricht
 

TV Haibach Faustball
Bessenbachstraße 125
63856 Bessenbach


U18
Erstellt von Sebastian Maier

Bei einem Doppelspieltag auf heimischem Rasen wurde direkt die Vor- und Rückrunde gespielt. Das Team um Spielführer Christian Sauer zeigte dabei eine gute Leistung und konnte auf allen Positionen überzeugen. Gegen die Truppe aus Schweinfurt-Oberndorf wurden beide Spiele ungefährdet gewonnen, so dass der Titel zwischen Segnitz und Haibach ausgespielt wurde. In beiden Partien ging es eng her, so dass mehrfach in die Satzverlängerung gegangen werden musste. Das glücklichere Ende hatte dann der TV Segnitz. Der TVH muss sich mit dem zweiten Platz begnügen. Der nächste Leistungstest wartet dann auf der Bezirksmeisterschaft auf unsere Truppe.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Bayerische Meisterschaft Minis
Frauen machen die Meisterschaft perfekt
Landesliga West Frauen
Bayerische Meisterschaft u 10 und 12
Bayerische Meisterschaft U 10 und 12w/m

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
SV Alemannia Junioren und Frauen informieren
Muttertagskipepeo
Vereinsausschusssitzung
DANKE!
Probezeiten