Nachricht
 

TV Haibach Faustball
Bessenbachstraße 125
63856 Bessenbach


Deutsche Meisterschaft Frauen 30
Erstellt von Sebastian Maier


In der Vorrunde durften die Haibacher gleich gegen den Süddeutschen Meister aus Niedernhall ran. Haibach kam gut ins Spiel und ging mit 7:4 in Führung. Niedernhall nahm die Auszeit und der TVH kam aus dem Rhythmus und verlor den Satz knapp. Im zweiten Satz klappte rein gar nichts mehr und Haibach unterlag klar. Die Tendenz mit einem guten und einen mittelmäßigen Satz zog sich durch die ganze Vorrunde. Leider konnte aber nie ein Satz gewonnen werden. Im letzten Spiel der Vorrunde wollte der TV aber nochmal angreifen. Im umkämpften ersten Satz setzte sich Bardowick durch. Auch im zweiten Satz schien der Sieger schon festzustehen. Haibach lag schon 1:8 zurück. Doch dann zeigte das Team um Mittelfrau Verena Rollmamm nochmal Kampfgeist. Ball um Ball wurde sich ran gekämpft und der Satz am Ende gedreht und mit 12:10 gewonnen. Die Haibacher Frauen feierten ihr erstes unentschieden bei Deutschen Meisterschaften.
Am Sonntag hatte der TVH noch die Chance sich für das Spiel um Platz 7 zu qualifizieren. Dazu musste das Spiel gegen den 4. Platzierten aus Gruppe B den Braschosser SV gewonnen werden . Haibach kam gegen die Gastgeber gut ins Spiel. Konnte aber eine 2 Punkte Führung nicht bis zum Schluss halten und verlor den ersten Satz. Leider fehlte es auch im zweiten an Druck und so verloren die Haibacher Frauen das Spiel. Somit war jetzt nur noch der 9. Platz für Haibach drin. Hier traf der TV wieder auf die Frauen aus Bardowick. Da am Samstag ein unterschieden errungen wurden war der TVH guter Dinge das Ziel" nicht letzter " werden doch noch zu erreichen. Auch dieses Spiel war wieder hart umkämpft. Haibach schaffte es allerdings nicht, die wichtigen Punkte zu setzen und verlor in 2 Sätzen. Demnach schloss der Debütant aus Haibach die Ersten Deutschen Meisterschaften als 10 ab. "Trotz der Platzierung hatten wir Spaß an den Spielen. Es war für uns eine tolle Erfahrung und eine gelungene Veranstaltung die wir nicht missen wollen." So Spielführerin Elena Först

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Meistertitel für Haibacher Faustball Nachwuchs
Haimspieltage für beide Aktive Mannschaften!
Jugend U 18 männlich
Haibach zu Hause weiterhin mit weißer Weste
Auswahllehrgang in Frammersbach

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Ken Follett
Jahrgang 1939
Liebe Kundinnen und Kunden,
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar