Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Mädchen 14 blicken der Saison mit Optimismus entgegen
Erstellt von Gunnar Mauss

Nachdem unsere Mädchen im letzten Jahr erstmalig in der Altersklasse 14 antraten und dabei eine Reihe sehr schwerer, aber auch unglücklicher Niederlagen einstecken mussten, ist man für die kommende Saison doch sehr zuversichtlich. Man hofft wesentlich erfolgreicher als in der vorherigen Spielzeit agieren zu können, an deren Ende man leider den letzten Tabellenplatz belegte. Dieses erste Jahr in der Altersklasse war ein Lehrjahr, in dem man an den Aufgaben reifen konnte, in diesem Jahr soll nun geerntet werden.
Die Spielerinnen Antonia Hübner, Bianca Geisler, Isabelle Buschbaum, Caecilia Ohly und Clara Liehr treten bereits in der sechsten Saison als Mannschaft in Rundenspielen an. Ergänzt wird das Team aus den Jahrgängen 2003 und jünger in diesem Jahr durch Luna Hofmann, die ihr Debüt bei den Mannschaftswettkämpfen geben wird. Leider kann die im letzten Jahr ebenfalls noch für die Mannschaft spielenden Marie Seitz aus Altersgründen in dieser Saison nicht für die U14 antreten. Mit insgesamt sechs einsatzfähigen Spielerinnen verfügt das Team damit über einen hinreichend großen personellen Stamm, um mögliche Ausfälle kurzeitig kompensieren zu können.
Die Gruppenzuweisung brachte für die Mannschaft einige Überraschungen. Musste man in den vergangenen Jahren häufig mit benachbarten Vereinen die Klingen kreuzen, ist das in der Spielzeit 2017 überhaupt nicht der Fall. Miltenberg, Hochspessart, Erlenbach, Elsenfeld, Karlstein und Schöllkrippen heißen die Gegner der Mädchen und stellen für diese weitgehend Unbekannte dar. Zwar stehen damit auch keine weiten Fahrten an, aber im Unterschied zu den vorherigen Spielzeiten wird es leider auch nicht keine knisternden Derbys wie gegen Bessenbach oder Schweinheim geben. Insgesamt ist die Equipe um Betreuerin Sandra Geisler guten Mutes und voller Selbstbewusstsein. Man ist sich sicher, in diesem Jahr wird mehr als ein Sieg herausspringen und auch die rote Laterne wird man nicht noch einmal am Ende der Saison in den Händen halten müssen. Alle Vereinsmitglieder wünschen den U14-Mädchen viel Glück und Erfolg.

Kinderfasching beim TCH
Die närrische Zeit im Tennisclub wurde dieses Jahr von unseren Jüngsten eingeläutet. Geschminkt und phantasiereich verkleidet trafen sie sich im bunt geschmückten Clubhaus. Clowns, Piraten, Prinzessinnen, Ritter und Vampire. Alle hatten sich versammelt, um gemeinsam mit Spiel, Musik und Tanz einen ereignisreichen Nachmittag zu verbringen. So wurde die beste Verkleidung gekürt, Wettbewerbsspiele ausgetragen und Luftballon-Männchen gebastelt. Für die Eltern, die sich nicht lange haben bitten lassen und in bunten Kostümen ihre Kleinen begleiteten, gab es ausgefallene Getränke an der Bar. Auch das beliebte Bingo-Spiel durfte nicht fehlen. Eine rundherum gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an unsere Organisatorinnen Sandra Geisler und Katja Karasek.

Tennisturnier am 18. Februar
Noch sind einige Plätze in unserem Doppel-Mixed-Turnier frei. Am kommenden Samstag spielen wir ab 18.00 Uhr in der Tennishalle Goldbach. Alle bei Sandra Geisler vorab angemeldeten Damen und Herren mit den entsprechenden Hallenschuhen (weiße und glatte Sohle) dürfen mitspielen.

Achtung! Jahreshauptversammlung verlegt!
Neuer Termin: Freitag, den 17. März 2017, um 20.00 Uhr im Clubheim.
Weitere Informationen folgen auf den gewohnten Wegen.

Vermietung des Vereinsheimes
Sie suchen eine Räumlichkeit für eine Veranstaltung mit bis zu 50 Personen? Unser gut ausgestattetes und modernes Clubhaus eignet sich auch wegen der Lage bestens dazu. Konkrete Anfragen bezüglich der Termine und der Konditionen können gerne an die folgende Digitalpostadresse (tc-haibach@freenet.de) gesendet werden. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Vereinsinformationen
Sie sind am Tennissport in Haibach interessiert? Interessenten können jederzeit mit dem Spiel- bzw. Jugendwartin Kontakt aufnehmen, um die passende Gruppe zu finden. Nähere Informationen zu unserem spielfreudigen und geselligen Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post. (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Vereinsnachrichten vom 23.11.2017
Vorankündigung:
Vorankündigung: