Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Männer 50: Vizemeister nach glücklichem Saisonverlauf
Erstellt von Gunnar Mauss

Rechnerisch waren die Männer 50 im letzten Jahr eigentlich abgestiegen, aber Rückzug einiger Mannschaften und die Neuordnung der Gruppen ersparte dem Team von Mannschaftsführer Edgar Dann überraschend doch die Kreisliga. Nach dem letztjährigen formalen Abstieg, der aus sich - aus genannten Gründen - nicht materialisierte, war es natürlich in dieser Saison angezeigt, den letzten Platz möglichst zu vermeiden. Die Bezirksklasse 2 sollte auch ohne den Verzicht anderer Mannschaften nur aus eigenem Zutun gehalten werden.
Dazu wurde bereits im ersten Spiel der Grundstein gelegt: Beim späteren Absteiger Weiß-Blau Aschaffenburg siegte man sicher und verdient mit 14:7.
Zum zweiten Spiel reiste der Gruppenfavorit Schwarz-Gold Erlenbach nach Haibach. Das TCH-Team hatte sich auf einigen Positionen mit Spielern aus der Meister¬mann¬schaft 40.2 verstärkt, um dem Gegner so Paroli bieten zu können. Der Gast erwischte am Franz-Völker-Weg einen rabenschwarzen Tag und so konnten die 50-iger ihren zweiten Sieg feiern.
Da auch das dritte Spiel gegen DJK Aschaffenburg siegreich endete, befand man sich völlig unerwartet auf dem Spitzenplatz.
In den beiden folgenden Spielen konnte diese Platzierung aber nicht gehalten werden. Gegen den TC Mömbris musste man sich klar mit 6:15 geschlagen geben.
Auch im letzten Spiel unterlag man gegen den bis dahin lediglich im Spiel gegen den Absteiger siegreichen TC Rottenberg mit 9:12.
Trotzdem reichte es am Ende noch hauchdünn vor dem TC Mömbris zum zweiten Platz. Damit war man Vizemeister, hinter SG Erlenbach, die allein gegen die Haibacher unterlagen.
Neben dem Mannschaftsführer kamen Vorstand Wolfgang Heinen, der alle Einzelspiele gewinnen konnte und der unermüdliche Andreas März, der sich bei fünf Duellen nur einmal geschlagen geben musste, zum Einsatz.
Weiterhin schwangen Norbert Kolb, Reimund Maier, Dominik Geist, Ralf Reinke, Klaus Kolberg und Ernst Grossmann den Schläger in der abgelaufenen Saison.
Aus den beiden 40-iger-Mannschaften halfen Oliver Geis, Lothar Werner und Reiner Hübner aus.
Im nächsten Jahr möchte man den diesjährigen Erfolg anknüpfen. Dazu ist aber ein breiterer Kader nötig, denn in dieser Altersstufe sind Verletzungen und „Zipperlein“ keine Seltenheit mehr. Sie treten in der Summe weit häufiger auf, als dies bei jüngeren Spielern der Fall ist und auch die Rekonvaleszenz wird immer länger. Erfolg kann man aber auch in dieser Klasse nur dann haben, wenn die Spieler fit und motiviert in die jeweiligen Auseinandersetzungen gehen.

Käse und Wein
Leider kann die Veranstaltung nicht stattfinden. Ersatzlos streichen möchten wir "Käse und Wein" allerdings nicht. Bitte merkt Euch schon mal den Freitag, den 09.12.16 vor. Nähere Informationen folgen auf den bekannten Wegen.

Tennisplätze im Wintermodus
Nun hat es vollbracht. Die Plätze sind winterfest und wir hoffen, dass der die kalte Zeit schnell vergeht. Herzlichen Dank an alle, die sich am Arbeitsdienst beteiligt haben.

Jahresabschlussturnier
Alle Damen und Herren sind aufgefordert zum Abschluss des Jahres an unserem Doppel-Mixed-Turnier teilzunehmen. Am 3. Dezember findet diese Veranstaltung von 18.00 bis 21.00 Uhr in der Tennishalle Goldbach (Hallenschuhe zwingend erforderlich) statt. Anmeldungen bitte per Digitalpost an Sandra Geisler.

Vermietung des Vereinsheimes
Sie suchen eine Räumlichkeit für eine Veranstaltung mit bis zu 50 Personen? Unser gut ausgestattetes und modernes Clubhaus eignet sich auch wegen der Lage bestens dazu. Konkrete Anfragen bezüglich der Termine und der Konditionen können gerne an die folgende Digitalpostadresse (tc-haibach@freenet.de) gesendet werden. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Vereinsinformationen
Sie sind am Tennissport in Haibach interessiert? Interessenten können jederzeit mit dem Spiel- bzw. Jugendwartin Kontakt aufnehmen, um die passende Gruppe zu finden.
Nähere Informationen zu unserem fleißigen und geselligen Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Laufen zum Weihnachtsmarkt
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss