Nachricht
 

Heimat- und Geschichtsverein Haibach-Grünmorsbach-Dörrmorsbach e.V.
Aschaffenburger Straße 52
63808 Haibach


Vereinsnachrichten vom 03.11.2016
Erstellt von Michael Müller

Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Freunde zum Frühschoppen im Vereinsheim am kommenden Sonntag, 6. November, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Besonders laden wir alle Familienforscher und solche die es noch werden wollen ein. Unser Arbeitskreis Familienforschung unter der Leitung von Stefan Heininger gibt an diesem Vormittag hierzu gerne Auskünfte und beantwortet Fragen.

Am Freitag, 11. November findet um 18:00 Uhr der traditionelle Martinszug statt. Dieser startet vor der Bruder-Klaus-Kirche und führt über die Rohrbach-, Ritter- und Schollstraße zum Platz vor dem alten Feuerwehrgerätehaus. Dort wird das Martinsfeuer entzündet. Anschließen werden die Martinsweck verteilt und wer einen Becher oder eine Tasse mitbringt, bekommt diese auch mit heißem Apfelsaft bzw. die Erwachsenen auch mit heißem Apfelwein gefüllt.
Wer beim austeilen oder ausschenken helfen kann, kommt bitte um ca. 17:45 Uhr ans Feuerwehrgerätehaus.

Am Samstag, 19. November ist es soweit. Nach jahrelanger, intensiver Vorarbeit erscheint unser neues Buch "Haibacher Straßen.
Der Verkauf beginnt mit einer unterhaltsamen Buchpräsentation um 19:30 Uhr im Jugendhaus in Haibach. Dazu ergeht bereits jetzt herzliche Einladung.
Das umfangreiche und reich bebilderte Buch wird dann ab Montag, 21.11. in den bekannten Verkaufsstellen zum Preis von 36,- € erhältlich sein.
Mehr noch dazu in den nächsten Mitteilungsblättern.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten vom 09.11.2017
Vereinsnachrichten vom 09.11.2017
Vereinsnachrichten vom 02.11.2017
Vereinsnachrichten vom 26.10.2017
Vereinsnachrichten vom 19.10.2017

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Jahrgang 1939
Liebe Kundinnen und Kunden,
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar