Nachricht
 

TV Haibach Kegeln
Hohe-Warte-Weg 5
63808 Haibach


1. Männermannschaft mit Mannschafts- und Einzelbahnrekord!!
Erstellt von Gerda Ott

TV Haibach 1 – KSG Darmstadt 1
5972 LP – 5071 LP
In einem einseitigen Spiel entschieden wir die Partie schon bei den ersten Hundert Kugeln, als Steffen Matheis Bärenstarke 997 LP absolvierte und sein Mitspieler Armin Reiß gute 928 LP trotz Krankheit beisteuerte! In der Mittelpaarung überragte Markus Brunner mit neuer persönlicher Bestleistung von 1058 Kegel! Sein Mitspieler Thomas Haas fand an diesem Tag nicht sein gewohntes Spiel und musste sich mit 954 Kegel zufrieden geben. Wer nun dachte das Spiel wäre an seinem Höhepunkt angelangt der musste sich eines Besseren belehren lassen! Denn zum Schluss kam nochmal das Sahnehäupchen oben drauf als Marco Matheis die Haibacher Kegelbahnen in neue Dimensionen lenkte und einen neuen fabelhaften Bahnrekord von 1087 LP erspielte!!! Glückwunsch dazu! Ihm zur Seite stand Steffen Elbert der Seinerseits 948 Kegel beisteuerte und das gleichzeitig einen neuen Mannschaftsbahnrekord von 5972 Kegel bedeutete!
Glückwunsch ans ganze Team und weiter so !!

KG Heltersberg 1 – TV Haibach Damen
2670 LP – 2566 LP
Selbstbewusst sind wir in das Spiel in Heltersberg gestartet. Unsere Tagesbeste Claudia Henn mit 471 LP zusammen mit Barbara Brunner 410 LP haben uns 23 Gute beschert. Diese waren nach dem Mittelpaar mit einer starken Elisabeth Reis 457 LP und Petra Aulbach 402 LP leider nicht zu halten. Unser Schlusspaar konnte gegen immer stärker aufspielende Gegner leider nichts entgegensetzen, wobei Gerda Ott 435 LP noch ein ordentliches Ergebnis erzielen konnte.

TV Haibach 2 - FC Oberafferbach 2
3509 LP - 3471 LP
In einem hartumkämpften Spiel konnten hatten wir am Ende mit 38 Holz die Oberhand.
Jürgen Sauer (912 LP) und Manfred Haberkorn (818 LP) erspielten sich
einen Vorsprung von 30 Holz, den die Schlußspieler Heribert Biewer (886 LP) und Günther Grod
(893 LP) noch knapp ausbauen konnten.

Kfr.Pflaumheim 1- TV Haibach 3
1737 LP – 1602 LP
Wieder keine Punkte für den TV Haibach. Nach dem Starterpaar konnten wir die Partie noch offen halten. Doch zwei Bestleistungen unserer Gastgeber machten unsere Hoffnungen auf 2.Punkte zu nichte. Es spielten Christine Sommer 422 LP, Ann-Kathrin Eichert 401 LP. Stefan Sauer 388 LP und Matthias Biewer 391 LP.

Vorschau kommendes Wochenende:
Samstag 29.10.2016 um 13:00 Uhr SG Lampertheim 1 – TV Haibach 1
Sonntag 30.10.2016 um 12:00 Uhr TV Haibach Damen – TuS Gerolsheim 1
Samstag 29.10.2016 um 13:15 Uhr Dreieck Damm 2 – TV Haibach 2
Sonntag 30.10.2016 um 15:00 Uhr TV haibach 3 – RG Goldbach 3

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Haibach verliert 1. Saisonspiel zuhause!
Haibach im Derby nur in der Statisten Rolle!
TV Männer gegen höher eingeschätzte Gäste von GW Sandhausen erfolgreich!
TV Männer holen 2 überaus wichtige Punkte gegen starke Mohnsheimer Mannschaft!
TV Männer gegen den amtierenden Deutschen Meister ohne Chance!

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Vereinsnachrichten vom 23.11.2017
Vorankündigung:
Vorankündigung:
SV Alemannia Junioren und Frauen informieren
Vereinsnachricht