Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


U14-Mädchen mit nicht ganz glücklichem Saisonverlauf
Erstellt von Gunnar Mauss

Nachdem unsere Mädchen zu dieser Saison aus der U12 in die höhere Altersklasse aufgestiegen waren, hegte man für die Spielzeit keine großen Ambitionen. Mitspielen, lernen und Spaß am Wettspiel galten als Motto. Umso unerwarteter war der hohe Auftaktsieg gegen die Altersgenossinnen vom TV Aschaffenburg II. Mit 12:2 konnte man den Gegner hoch bezwingen und war selbst von der Deutlichkeit des Sieges ein wenig überrascht. Ein wahrlich guter Einstieg in die neue Runde. Zwar konnten die Mädchen im weiteren Saisonverlauf noch teilweise an diese Leistung anknüpfen, leider aber nicht an das Ergebnis des Premierenspiels. Es folgten drei deftige 0:14-Niederlagen, die die wacker kämpfenden Mädchen in dieser Höhe nicht unbedingt verdient hatten. Im letzten Treffen ging es dann im Lokalderby gegen TV Bessenbach-Waldaschaff. Hier hatte man sich nochmal vorgenommen einen Sieg zu erzielen und so die Saison positiv ausklingen zu lassen. Da zudem in der Mädchen-Bezirksliga auch eine „Zwei-Klassen-Gesellschaft“ herrschte, hätte man mit einem weiteren Sieg noch einen Punktgleichstand mit dem Drittplatzierten herbeiführen können. Doch es kam unglücklicherweise nicht soweit. Auch in dieser Auseinandersetzung musste die Haibacher Equipe den Gegnerinnen mit 2:12 den Vortritt lassen. Insgesamt wäre hier mit etwas Fortune auch ein besseres Ergebnis möglich gewesen.
Leider lief die Saison damit am Ende nicht so, wie es der Anfang versprochen hatte. Dennoch, die Mannschaft wird zusammenbleiben, sich im nächsten Jahr erneut stellen und dann von den Erfahrungen dieser Spielzeit profitieren. Bei diesem Vorhaben wünscht der ganze Verein den Spielerinnen Antonia Hübner, Bianca Geisler, Isabelle Buschbaum, Caecilia Ohly, Clara Liehr und Marie Seitz sowie Betreuerin Sandra Geisler alles Gute.

Käse und Wein
Wie schon in der letzten Ausgabe angekündigt findet am Samstag, den 5. November 2016 um 19.00 Uhr im Clubheim ein gemütlicher Abend unter dem obigen Motto statt.
Zur Stärkung und Schaffung einer entsprechenden Grundlage für den Weingenuss bieten wir einen Winzerteller oder alternativ einen Käseteller an.
Die Anmeldung muss - bitte mit Angabe der Personenzahl - bis spätestens 30.10.2016 unter tc-haibach@freenet.de erfolgen. Der Vorstand und der Vergnügungsausschuss freuen sich darauf, Euch an diesem Tag (an dem auch der großartige Sportsmann Uwe Seeler seinen achtzigsten Geburtstag begeht) zahlreich begrüßen zu dürfen.

Letzter Arbeitsdienst zur Schließung der Tennisplätze
Nun hat es doch nicht ganz gereicht. Bei ausreichender Beteiligung waren aller Helfer sehr fleißig bei der Sache. Die Plätze sind abgedeckt und warten auf die Sommerzeit. Allerdings konnten die Sichtblenden wegen der herrschenden Feuchtigkeit am vergangenen Samstag nicht abgenommen werden. Um auch diese Arbeit noch zu erledigen, treffen uns am Samstag, den 29. Oktober ab 10.00 Uhr auf dem Platz. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung.

Vorankündigung Jahresabschlussturnier
Zum Abschluss des Jahres veranstalten wir ein Doppel-Mixed-Turnier. Alle Damen und Herren dürfen mitspielen. Bitte merkt Euch Samstag, den 3. Dezember, vor. Von 18.00 bis 21.00 Uhr treten wir in der Tennishalle Goldbach gegeneinander an. Anmeldungen bitte per Digitalpost an Sandra Geisler. Denkt auch daran, dass die entsprechenden Hallenschuhe dort zwingend erforderlich sind.

Vermietung des Vereinsheimes
Unser gemütliches und gut ausgestattetes Clubhaus am Franz-Völker-Weg kann für viele Arten von Veranstaltungen bis ca. 50 Personen angemietet werden. Konkrete Anfragen bezüglich der Ausstattung, der Termine und der Konditionen können gerne an die folgende Digitalpostadresse gesendet werden (tc-haibach@freenet.de). Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Vereinsinformationen
Sie sind am Tennissport in Haibach interessiert? Interessenten können jederzeit mit dem Spiel- bzw. Jugendwartin Kontakt aufnehmen, um die passende Gruppe zu finden.
Nähere Informationen zu unserem jugendfördernden und feierfreudigen Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post. (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss