Nachricht
 

SV Alemannia Haibach 1919
Aschaffenburger Straße 22
63808 Haibach


Vereinsnachrichten KW 40
Erstellt von Andreas Zenglein

Alemannia Haibach II - FC Mömlingen II
Am Sonntag den 02.10.2016 traf unsere zweite Mannschaft auf die Zweitvertretung vom FC Mömlingen. Die Gastgeber hatten vor dem Spieltag 9 Punkte und befanden sich auf Platz 8 der Tabelle. Die Ausgangslage der Haibacher war im Vergleich zu den Gästen grundverschieden. Mit 16 Punkten besetzten die Jungs vom Hohen Kreuz den Platz an der Sonne. Den "Auswärtsdreier" wollte man also natürlich aus Mömlingen mitnehmen. So waren es gleich die Haibacher Jungs die in den ersten Minuten ihre Ambitionen unterstrichen und das Spiel bestimmten. Die Platzverhältnisse in Mömlingen waren sehr schwierig, sodass flüssiges Kombinationsspiel fast unmöglich war. Jedoch ließen sich die Haibacher dadurch nicht verunsichern und Jan Hildenbeutel konnte die Haibacher mit einem "Tor des Monats" in der 10. Minute in Führung bringen. Der Schuss von Hildenbeutel aus gut 25 Metern schlug unhaltbar für den Keeper im Winkel ein. Niklas Stenger erzielte dann bereits in Minute 20 das 2:0 für Haibach. Stenger erzielte somit sein 9. Tor in der laufenden Saison. Für die Haibacher verlief alles nach Plan und der Gegner hatte wenig entgegen zusetzten. Felix Schröder konnte dann in der 29. Minute vom Punkt das 3:0 erzielen. Der dritte Treffer war für die Mömlinger der frühzeitige Knock-Out. Kurz vor der Pause konnte dann Jonas Wagner noch das 4:0 für die Alemannen erzielen. Wagner war es auch, der in der 66. Minute mit dem 5:0 den Schlusspunkt markierte. Jonas Wagner erzielte in diesem Spiel seine Tore 9 und 10, was ihm die Gesamtführung der Torschützenliste einbrachte. Am Ende stand dann ein hochverdientes 5:0 auf der Haben-Seite der Haibacher. Die Tabellenführung bleibt somit weiterhin in Haibacher Hand. Mit diesem Sieg ist man in einer sehr guten Ausgangsposition für die anstehenden Wochen. Ein Dankeschön geht auch an die zahlreichen mitgereisten Haibacher. Nächsten Sonntag um 15:00 Uhr empfängt unsere zweite Mannschaft, dann Elsava Elsenfeld II zum 9. Spieltag der A-Klasse Aschaffenburg Gruppe 4.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten KW 47
Vereinsnachrichten KW 46
Vereinsnachrichten KW 45
Vereinsnachrichten KW 44
Vereinsnachrichten KW 43

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Vereinsnachrichten vom 23.11.2017
Vorankündigung:
Vorankündigung:
SV Alemannia Junioren und Frauen informieren
Vereinsnachricht