Nachricht
 

SV Alemannia Haibach 1919
Aschaffenburger Straße 22
63808 Haibach


Vereinsnachrichten KW 31
Erstellt von Andreas Zenglein

Bayernliga
Alemannia Haibach – TSV Aubstadt
Samstag, 6. August, Anpfiff 16:00 Uhr
Stadion „Am Hohen Kreuz“

Wir gratulieren
Die besten Geburtstagsgrüße gehen an unseren langjährigen aktiven Spieler und treuen Fan Erich Baumann. Wir wünschen Dir Gesundheit und Wohlergehen und noch viele spannende und erfolgreiche Spiele mit Deinen Alemannen.


Alemannia – SC Eltersdorf 3:4
1:0 - 1:3 - 3:3 - 3:4 - der Spielverlauf gegen den SC Eltersdorf am letzten Samstag. Ein gutes und dramatisches Bayernligaspiel, leider erneut ohne versöhnlichen Abschluss für die Alemannen. Coach Hildenbeutel musste wieder einmal die Defensive umstellen, mittlerweile sechs verletzte Abwehrspieler befinden sich im Lazarett der Grün-Weißen. In den ersten Minuten der Partie gab es Mittelfeldgeplänkel und Abtasten, ehe sich in der 22. Minute Jankovic auf der Seite durch setzte, in die Mitte flankte und Breunig auf Kellner ablegte, die Führung für die Alemannen. Nur wenige Minuten später der Ausgleich, als sich die Abwehr nicht einigen konnte, der Eltersdorfer nahm dankend an. Weitere hundertprozentige Großchancen in der Folgezeit durch Bauer und Breunig hatten leider keinen Erfolg. In den letzten Minuten vor der Halbzeit überschlugen sich die Ereignisse, erst hatte Breunig die Möglichkeit zur Führung, der Gästetorwart wehrte ab. Es entwickelte sich daraus ein Konter zum 1:2. Nach dem Anstoß vergab Jankovic eine „Tausendprozentige“, als er alleine auf den Torwart zusteuerte, und wiederum im Gegenzug verursachte Sänger einen Foulelfmeter. 1:3 mit dem Halbzeitpfiff. Die zweiten 45 Minuten begannen mit einem Offensivfeuerwerk der Grün-Weißen. Nach Vorlage Kallina verwandelte Breunig zum 2:3, Kellner stellte mit einem Traumtor den Ausgleich her in der 55. Minute. Zwei weitere Foulelfmeter, einer verwandelt zum 3:4 und einer gehalten vom starken Torwart Hennig wurden durch den insgesamt einseitig kleinlich und schwachen Schiedsrichter aus Hessen Dreieich gegeben. Eine gelb-rote Karte gegen Franz in der Schlussphase beendete dann die Hoffnungen der Fans auf einen Punkt in dieser Partie. Es bleibt festzuhalten, dass man auf dieser Leistung aufbauen kann. Mit dem kämpferischen Einsatz kommt hoffentlich bald der erste Dreier in dieser Runde.

Alemannia Sportheim
Nutzen Sie unser beliebtes Alemannia Sportheim für Ihre Feierlichkeiten bis ca. 80 Personen. Für die Durchführung von betrieblichen Veranstaltungen, Geburtstagen und sonstigen Familienfeiern steht Ihnen gerne unsere Frau Bettina Lenk unter folgender Telefonnummer als kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung: Tel. Mobil: 0160-2376119. Für die Präsentation von Bildern und Filmen kann auch unser Beamer mit Großbildleinwand verwendet werden.
Öffnungszeiten: Do. und Fr. ab 17 Uhr – So. ab 9.30 Uhr zum Frühschoppen sowie zu den Heimspielen der ersten und zweiten Mannschaft.
Knusprige Brathähnchen und Pizza auch zum Mitnehmen - Bestellung unter: Tel.: 60988

Alemannia im Internet

Besuchen Sie unsere Vereinshomepage unter www.alemannia-haibach.de. Wir informieren Sie ständig aktuell über Veranstaltungen, Spielberichte, Tabellen sowie das Neueste aus unserem Vereinsgeschehen.

Fanartikelshop

Das ideale Geschenk für jeden Alemanniafan. Erwerben Sie einen bedruckten Fan-Schal, eine Alemannia-Kappe oder einen Schlüsselanhänger jeweils mit Vereinswappen. Alle Fanartikel gibt es im Sportheim oder per Internetbestellung.


 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten KW 46
Vereinsnachrichten KW 45
Vereinsnachrichten KW 44
Vereinsnachrichten KW 43
Vereinsnachrichten KW 42

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Jahrgang 1939
Liebe Kundinnen und Kunden,
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar