Nachricht
 

Kath. öffentliche Bücherei Haibach
Industriestr. 8
63808 Haibach


Neue Zeitschriften
Erstellt von Katholische öffentliche Bücherei

Neue Zeitschriften
Zwei „Familienzeitschriften“ können Sie nun bei uns ausleihen: einmal „Familie und Co“ und zum anderen „Nido“, ein Magazin für Erziehungsfragen, das im „Stern“-Verlag erscheint. Beide Zeitschriften bringen lebensnahe und informative Texte, wie zum Beispiele zum Problem der Verhaltensauffälligkeit ADHS. Hier finden Eltern Aufklärung, Unterstützung und aktuelle Buchtipps. Eingestellt haben wir deshalb das Buch des kompetenten Kinder-und Jugendarztes Dr. Michael Hauch, mit dem die Zeitschrift ein interessantes Interview geführt hat:“Kindheit ist keine Krankheit“. Sie werden noch viele andere Themen in diesen neuen Zeitschriften finden, z. B. entspanntes Reisen in den Urlaub, Kontakt zu Tieren oder Erziehung nach Rollenmustern.
„Was bedeutet es für mich, wenn ich weder in der Heimat noch in der Fremde leben darf?“ Das ist eine der vielen Fragen, die der Flüchtling arim Mensy seiner Sachbearbeier in Frau Schulz stellt. Er hat die Schulz mit Klebeband an ihrem Schreibtisch gefesselt und ihren Mund überklebt, denn er will, dass ihm endlich jemand zuhört. Es ist sein letzter Besuch in der Ausländerbehörde, denn er soll abgeschoben werden. Der hochaktuelle Roman „Ohrfeige“ gibt Einblicke in das Leben vieler Flüchtlinge und regt zum Nachdenken an.
Im August bleibt die Bücherei 2 Wochen geschlossen: vom 16.08. - 30.08. Ab Dienstag, 30.8., sind wir wieder für Sie da.
Das Büchereiteam

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Ken Follett
November
Ein großer deutscher Roman
Elena Ferrante: der 3. Band
Selma Lagerlöf

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss