Nachricht
 

Musikverein SPESSART-ECHO Dörrmorsbach
Hohewarte - Weg 5
63808 Haibach


Jubiläums-Wiesenfest 16. bis 18.Juli
Erstellt von Manfred Ott

Am Freitag ist um 20.00 Uhr Tanzmusikprobe

Am letzten Sonntag spielten wir in einem Wohnheim in Niedernberg,
bei Kaffee, Kuchen und Blasmusik konnten wir den Besuchern und Bewohnern eine große Freude bereiten, allen Musikern/innen einen herzlichen Dank für ihre Bereitschaft dass sie diese tolle Sache unterstützt haben –Danke, es hat Spaß gemacht

Achtung, Vereinsmitglieder, Wiesenfesthelfer, Musikfreunde und Musiker!

Jetzt am Sa., 25.Juni, beginnen wir um 9.00 Uhr mit den Aufbauarbeiten für unser Wiesenfest, hierzu sind wie immer Helfer herzlich willkommen.

Info für alle Wiesenfest- Kuchen-Bäcker/innen,
in den nächsten Tagen bekommt ihr einen Infozettel zu geschickt den ihr bitte kurz ausfüllt und wieder zurück schickt oder einfach in den Briefkasten werft, so lässt sich die Sache bei den vielen Kuchen noch besser organisieren. Es wäre schön wenn wieder alle mitmachen, und wir trotz weiteren neuen Regelungen unseren Wiesenfestgästen eine der besten Kuchen und Kaffee-Bars im Kreise bieten können.

Den vielen Kuchenspendern vorab schon mal einen herzlichen Dank für eure tollen Kuchen und Mithilfe. Sollten dabei Fragen entstehen könnt ihr euch jeder Zeit gerne melden, alles Weitere steht auf dem Infoblatt

Termine

Sa., 02. Juli, weitere Aufbauarbeiten für unser Wiesenfest, 9.00 Uhr.

Sa., 9. Juli, weitere Aufbauarbeiten für unser Wiesenfest, 9.00 Uhr

Sa., 9.Juli, Trachtenfest in Altenbuch, 50 jähriges Gründungsfest, ab 19.00 Uhr spielen wir zur Unterhaltung und Tanz auf


16. bis 18. Juli 2016 "Jubiläums-Wiesenfest "
60. Jahre Musikverein Spessart-Echo Dörrmorsbach

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
.
Blasmusikfrühschoppen 2017
.
.
.

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Lakefleischessen am 02.12. im Bürgerhaus ab 11 Uhr
Lakefleischessen am 02.12. im Bürgerhaus ab 11 Uhr
Spendenaktion für verunfallten Bessenbacher Kameraden
Spendenaktion für verunfallten Bessenbacher Kameraden
.