Nachricht
 

Bücherei Dörrmorsbach
Hohe Warte Weg 15
63808 Haibach


Bücherei Dörrmorsbach
Erstellt von Bücherei Dörrmorsbach

Liebe Leser,
erstmalig bietet das Bücherei-Team im Bürgerhaus Dörrmorsbach am Samstag, 11.Juni von 9.30 bis 12 Uhr, ein Frauenfrühstück der besonderen Art. Das Motto unseres Frühstücks lautet: Unkraut im Topf und Blüten auf dem Teller - Wildkräuter als wertvolle Nahrungsergänzung. Die Kräuterpädagogin Gabriele Staab wird hierzu referieren und auch gerne Fragen beantworten. Wir bitten um Anmeldung im Pfarrbüro Haibach unter der Telefonnummer 69044 oder unter der Email: geseima@arcor.de. . Der Kostenbeitrag beträgt 8 €.
Antonia Michaelis gehört zu Deutschlands besten Geschichtenerzählern, die mit viel Gefühl das Herz rühren und Romane voller Poesie schreiben. „Das Institut der letzten Wünsche“ ist so ein Roman.
Spannung bis zur letzten Minute bietet Jo Nesbos Thriller:“Headhunter“. Roger gilt als Top-Headhunter. Wenn er anruft gehorchen die Bosse aufs Wort. Was niemand weiß: Roger spielt ein falsches Spiel. Doch dann geht einer seiner Coups grandios daneben, und plötzlich wird er zum Gejagten.
Für unsere Jugend steht:“Nox unten“ im Regal. Drei Jugendliche suchen ihren eigenen Weg zur Freiheit in einer Stadt die geteilt ist in Arm und Reich, in Tag und Nacht und in ein Oben und Unten.
Für Erstleser ist unser neues Buch geeignet. Passend zur Jahreszeit und für die kommenden Sommerferien stellten wir:“Malte am Meer“ vor. Malte erlebt seine Sommerferien am Meer und das ist superspannend!
Zur Fußball-WM werden die Olchis Fußballmeister. Dieses Hörbuch steht auf unserem Thementisch:“Fußball“ zur Ausleihe bereit.
Die neue:“Frau im Leben“ ist auf dem Zeitschriftenregal zu finden.
Das Bücherei-Team


 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Bücherei Dörrmorsbach
Bücherei Dörrmorsbach
Bücherei Dörrmorsbach
Bücherei Dörrmorsbach
Bücherei Dörrmorsbach

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Lakefleischessen am 02.12. im Bürgerhaus ab 11 Uhr
Lakefleischessen am 02.12. im Bürgerhaus ab 11 Uhr
Spendenaktion für verunfallten Bessenbacher Kameraden
Spendenaktion für verunfallten Bessenbacher Kameraden
.