Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Durchwachsener Saisonauftakt für TCH-Mannschaften
Erstellt von Gunnar Mauss

In ihrem ersten Spiel nach dem Aufstieg in die Bezirksliga konnten unsere Damen 30 zwar insgesamt überzeugen, mussten aber den Gegnerinnen vom TC Burgsinn knapp mit 10:11 den Vortritt lassen. Man war nah dran am ersten Sieg, aber in einigen sehr engen Partien waren weder Fortuna noch Heil oder Tyche den Haibacherinnen zugeneigt.
Gleiches galt für die Herrenmannschaft, die gegen ihre Rivalen vom PW Stockstadt, die nicht von Pappe waren, unglücklich verloren. Nachdem die ersten drei Einzeltreffen verloren wurden, konnte man in den folgenden drei Partien den Spieß umdrehen und das Gesamtergebnis ausgleichen. Leider gingen in der Folge zwei der drei Doppelspiele verloren, so dass der Gegner die Punkte mit hinab an den Main nehmen konnte.

Unsere Knaben 16 mussten beim stark favorisierten TK Kahl antreten. Nach gutem Spiel und großen Kampf musste man eine verdiente, aber bittere 2:12-Niederlage hinnehmen. Lediglich Sandro Nüchtern konnte sein Einzel siegreich gestalten. Im abschließenden Doppel wäre noch ein weiterer Sieg möglich gewesen, doch beim Matchball verletzte sich Niklas Mauß, so dass auch dieses Spiel mit seinem Partner Leon Wolfert knapp verloren ging.

Im Vereinsduell gegen die U14er des TV 1860 Aschaffenburg mussten die Jungen eine herbe Niederlage gegen die 2. Mannschaft des Gegners einstecken. Die durchweg mit besseren Leistungsklassendaten ins Spiel gegangenen Gegner fegten unsere Buben mit insgesamt 11:3 vom Platz. Lediglich das Doppel mit Linus Mauß und Till Hofmann konnte dem Gegner - nachdem das Gesamtmatch bereits nach den Einzeln entschieden war - Paroli bieten und die Ehrenpunkte erringen. Dennoch kämpften unsere Buben bis zum Schluss aufrecht und vertraten die Vereinsfarben ehrenvoll.
Besser machten es die U14-Mädchen. Sie konnten die Widersacherinnen vom TV 1860 Aschaffenburg klar mit 12:2 in die Schranken weisen. Führte man bereits nach den Einzeln überraschend klar mit 6:2, so konnte man das Ergebnis in folgenden Doppeln noch erhöhen und auch diese beiden Begegnungen klar gewinnen. Ein gelungener Saisoneinstand für die neuformierten U14er, bei denen Betreuerin Sandra Geisler die Spielerinnen Isabelle Buschbaum, Bianca Geisler, Antonia Hübner, Clara Liehr, Marie Seitz und Caecilia Ohly in die Begegnungen schickte.

Auch die Herren 40.2 konnten nach ihrem Vorjahresabstieg im Nachbarschaftsduell gegen die TeG Schweinheim II ihre ersten Punkte mit einem 19:2 Kantersieg gewinnen und so erfolgreich in die Saison starten. Dies ist umso bemerkenswerter, da einige der etatmäßigen 40er-Spieler am Tag zuvor schon bei den ebenfalls siegreichen Herren 50 ausgeholfen hatten.

Die Ergebnisse der TCH-Mannschaften:
BL: TCH (D30) - TC Burgsinn 10: 11
B1: TV 1860 AB II - TCH (wJ14) 2: 12
B2: TCH (mJ14) - TV 1860 AB II 3: 11
BL: TK Kahl - TCH (mJ16) 2: 12
K1: TC H (H) - PW Stockstadt 9: 12
K2: TCH (H40.2) - TeG Schweinh. II 19: 2
B2: TC Weiß-Blau AB - TCH (H50) 7:14
(Abstufungen; BL: Bezirksliga, B: Bezirksklassen, K: Kreisklassen sowie Kategorie MC: Midcourt)

In der kommenden Woche muss lediglich unsere Kindermannschaft unter 10 Jahren auf dem sogenannten Midcourt antreten. Am Donnerstag, den 12. Mai ab 16:30 Uhr, können Sie unsere Jüngsten am Franz-Völker-Weg in ihrer Partie gegen die Altersgenossen vom TV Bessenbach-Waldaschaff beobachten.

Vermietung des Vereinsheimes
Wollen Sie eine Veranstaltung mit bis zu 50 Personen in gut ausgestatteten und modernen Räumlichkeiten ausrichten? Dann bietet sich unsere Clubhaus - auch wegen der Lage - förmlich an. Konkrete Anfragen bezüglich der Termine und der Konditionen können gerne an die folgende Digitalpostadresse (tc-haibach@freenet.de) gesendet werden. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

[Vereinsinformationen
Sie sind am Tennissport in Haibach interessiert? Interessenten können jederzeit mit dem Sport- bzw. der Jugendwartin Kontakt aufnehmen, um die passende Gruppe zu finden.
Nähere Informationen zu unserem selbstbewussten und bei Rückschlägen fairen Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post. (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Laufen zum Weihnachtsmarkt
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss