Nachricht
 

Kath. öffentliche Bücherei Haibach
Industriestr. 8
63808 Haibach


Navid Kermani
Erstellt von Katholische öffentliche Bücherei

Navid Kermani,
der bekannte, mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnete Schriftsteller, hat im Auftrag des „Spiegel“ eine der großen Flüchtlingsrouten in entgegengesetzter Richtung bereist, von Budapest bis Izmir an der türkischen Küste. In dem nun erschienenen Buch „Einbruch der Wirklichkeitt“ beschreibt er, wie Tausende von Flüchtlingen in erbärmlichsten Verhältnissen auf eine unsichere Überfahrt nach Griechenland warten. Auf Lesbos beobachtet er diejenigen, die es geschafft haben. Er hat mit Helfern und Politikern gesprochen, vor allem aber mit den Flüchtlingen aus Syrien, Afghanistan und anderen Ländern. Was treibt sie fort? Und warum wollen so viele nach Deutschland? Die Fotos von Moises Saman lassen uns nicht unberührt. Ein Buch ,das man kennen sollte!
Unser „Märchenrätsel für Erwachsene“ ist ausgewertet! Die ersten vier Gewinnerinnen können sich am Donnerstag, dem 3. März, die Gewinne in der Bücherei abholen!
1. Preis: Staphanie Papenberg 2. bis 4. Preis: Marianne Roth, Rosalie Schmitt, Nadine Find.
Herzlichen Glückwunsch!

Das Büchereiteam

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Ken Follett
November
Ein großer deutscher Roman
Elena Ferrante: der 3. Band
Selma Lagerlöf

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss