Nachricht
 

TV Haibach Kegeln
Hohe-Warte-Weg 5
63808 Haibach


Frauen holen die einzigen Punkte
Erstellt von Brehm

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewannen unsere Frauen in der 2. Bundesliga ihr Heimspiel gegen den SKC Monsheim mit 2549:2434 Kegel. Der zu Beginn erspielte Vorsprung durch Claudia Henn(443) , Karola Kieser(420) und Corinna Schäfer(403) konnte kontinuierlich im Schlussabschnitt durch Gerda Ott(446), Lissy Reis(424) und Caroline Einhäuser(413) bis zum Ende auf deutliche 115 Kegel ausgebaut werden. Eine unglückliche Niederlage kassierten unsere Männer beim Auswärtsspiel in Gerolsheim mit 5701:5689 Kegel. Im Starterpaar waren Steffen Matheis mit 935 und Stefan Bilz 928 den Gastgebern nicht gewachsen, so dass wir deutlich ins Hintertreffen gerieten. Thomas Haas 950 und Markus Brunner 938 egalisierten im Mittelpaar die Begegnung. Im Schlussabschnitt reichten die hervorragenden 1029 Kegel von Marco Matheis nicht zum Sieg, da Steffen Elbert mit 909 Kegeln nicht seinen besten Tag hatte. Auch die 2. Mannschaft unterlag gegen RG Goldbach 2 mit schwachen 5063:5083 Kegeln. Die besten Ergebnisse erzielten Armin Reis 875, Jürgen Sauer 868, Frank Sauer 867 und Günther Grod mit 861 Kegeln. Auch die „DRITTE“ musste die Punkte den Gästen aus Mosbach mit 1504:1617 Kegeln überlassen. Hier kegelten nur Matthias Biewer 423 und Jutta Brehm mit 396 in Normalform, die Gäste waren deutlich besser aufgelegt. Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Begegnungen: Samstag, 20.02.2016 13:00 Uhr FTV 1860 Frankfurt – TVH 1, Sonntag, 21.02.2016 12:00 Uhr TV Haibach Frauen – Kfr. Obernburg 2, 14:00 Uhr TVH 3 – Bfr. Kleinwallstadt 2. Unseren Besuchern der Apres´Ski Party und dem Faschingskehraus möchten wir herzlichen Dank für ihre Unterstützung sagen.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Haibach verliert 1. Saisonspiel zuhause!
Haibach im Derby nur in der Statisten Rolle!
TV Männer gegen höher eingeschätzte Gäste von GW Sandhausen erfolgreich!
TV Männer holen 2 überaus wichtige Punkte gegen starke Mohnsheimer Mannschaft!
TV Männer gegen den amtierenden Deutschen Meister ohne Chance!

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss