Nachricht
 

TV Haibach Kegeln
Hohe-Warte-Weg 5
63808 Haibach


Bundesligamänner mit Heimerfolg
Erstellt von Brehm

Im ersten „Heimspiel“ in Goldbach gewannen unsere Männer gegen RW Nauheim letztlich verdient mit 5492:5393 Kegel. Wir taten uns zu Beginn der Partie recht schwer ins Spiel zu kommen und lagen nach 600 Kugeln mit 49 Kegeln zurück. Markus Brunner(921) spielte solide, während Thomas Haas 896 und Armin Reis 862 unter ihren Möglichkeiten blieben. Das Schlusstrio mit dem Tagesbesten Marco Matheis 969, Steffen Elbert 942 und Stefan Bilz mit 902 Kegeln drehten die Begegnung dann zu unseren Gunsten. Unsere Frauen mussten beim Tabellennachbarn in Wiesbaden ran und unterlagen mit 2543:2592 Kegeln. Es fehlten bis auf Caroline Einhäuser(455) wieder die Spitzenergebnisse um die Punkte mitzunehmen. Claudia Henn 438, Gerda Ott 436 und Lissy Reis mit 423 brachten noch zufriedenstellende Leistungen. Ersatzgeschwächt unterlag unsere 2. Mannschaft zu Hause gegen die SG Strietwald mit 5144:5172 und verlor gleichzeitig die Tabellenführung in der Bezirksliga. Die besten Ergebnisse erzielten Frank Sauer 891, Steffen Matheis und Günther Grod 889 und Jürgen Sauer mit 850 Kegeln. Man merkt bei den Heimspielen dass wir auf den Bahnen in Goldbach nicht gut zurechtkommen. Trotz schwachen Leistungen blieb unsere 3. Mannschaft mit 1519:1499 Kegel bei der KSG Hösbach siegreich. Philipp Glanz 401 und Matthias Biewer mit 393 Kegeln waren die besten Spieler. Am nächsten Spieltag kommt es zu folgenden Begegnungen: Sonntag, 31.01.2016 10:00 Uhr TVH 1- SG Kelsterbach, 13:30 Uhr TVH 2 - AN Schweinheim. VORANZEIGE: Am Faschingssonntag laden wir wieder recht herzlich von 15:00 – 22:00 Uhr zu unserer traditionellen Apres´Ski Party ein. Am Faschingsdienstag nach dem Zug findet unser Faschingskehraus statt. Beide Veranstaltungen finden in der TV Turnhalle statt. Für das leibliche Wohl, Stimmung und Musik ist wieder bestens gesorgt. Über Euren zahlreichen Besuch würden wir uns sehr freuen.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Der TV Haibach verliert und macht den VKC Eppelheim zum neuen deutschen Meister!
Am kommenden Wochenende kommt es zu folgenden Begegnungen:
1. Männermannschaft mit schlechtestem Saisonspiel und verdienter Heimniederlage!
Haibach siegt in Gerolsheim!
TV Männer trotz schlechter Mannschaftsleistung verdienter Sieger!

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Vereinsnachricht
Segen für werdende Mütter
Segen für werdende Mütter
Buchbesprechung
Donnerstag, 1. März - Seniorenwanderung