Nachricht
 

TV Haibach Kegeln
Hohe-Warte-Weg 5
63808 Haibach


Bundesliga – Männer gewinnen Spitzenspiel Thomas Haas mit 1045 Kegel
Erstellt von Brehm

Auch am 5. Spieltag der Runde gewannen unsere Männer gegen den Bundesliga – Absteiger aus Gerolsheim letztlich souverän mit 5848:5680 Kegel. Zu Beginn taten sich die Einheimischen mit Steffen Matheis 960 und Frank Sauer 921 Kegel schwer und hatten zu kämpfen den Rückstand gegen gut spielende Gegner in Grenzen zu halten. Aber unser Mittelpaar mit Markus Brunner 998 und Thomas Haas mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 1045(davon 390 im Abräumen) ist in dieser Saison eine Klasse für sich und drehten wie so oft die Partie. Marco Matheis 957 und Steffen Elbert mit 967 Kegeln hielten uns auf Kurs und der 5. Erfolg in Serie war perfekt. Mit 10:0 Punkten bleiben wir weiter Tabellenführer in der 2. Bundesliga – Mitte. Auch die 2. Männermannschaft bleibt in der Bezirksliga weiterhin ohne Punktverlust. Gegen schwache Goldbacher gelang mit 5436:4933 Kegel ein Kantersieg. Es spielten für uns Markus Herrschaft 979, Jürgen Sauer 950, Stefan Bilz 946, Armin Reis 895, Günther Grod 865 und die Kombination Thorsten Maidhof/Manfred Haberkorn mit 801 Kegel. Unsere Frauen kamen beim bisher sieglosen SKC Monsheim von Beginn an nicht richtig ins Spiel und lagen teilweise mit über 120 Kegeln zurück. Nur die Schlusspaarung mit Lissy Reis 444 und Gerda Ott mit 462 Kegel spielte wie gewohnt zuverlässig und konnte die Niederlage mit 2564:2620 in Grenzen halten. Im Starterpaar wusste noch Karola Kieser mit 434 Kegel zu gefallen. Am nächsten Wochenende kommt es zu folgenden Begegnungen: Samstag, 24.10.2015/11:00 Uhr AN Schweinheim – TV Haibach 2, 12:00 Uhr TV Haibach 1 – FTV 1860 Frankfurt, 14:00 Uhr Bfr. Kleinwallstadt 2 – TV Haibach 3, Sonntag, 25.10.2015/15:00 Uhr Kfr. Obernburg 2 – TV Haibach – Frauen.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Haibach verliert 1. Saisonspiel zuhause!
Haibach im Derby nur in der Statisten Rolle!
TV Männer gegen höher eingeschätzte Gäste von GW Sandhausen erfolgreich!
TV Männer holen 2 überaus wichtige Punkte gegen starke Mohnsheimer Mannschaft!
TV Männer gegen den amtierenden Deutschen Meister ohne Chance!

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Liebe Kundinnen und Kunden,
Laufen zum Weihnachtsmarkt
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37