Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Veranstaltungen beim TC Haibach
Erstellt von Gunnar Mauss

Tennis im Rahmen der Ferienspielen
Vierunddreißig Kinder zwischen 5 und 13 Jahren fanden sich in der letzten Woche auf dem Tennisplatz ein, um im Rahmen der Ferienspiele am schon lange nicht mehr nur „weißen Sport“ zu schnuppern.
Unter Leitung von Jugendwartin Sandra Geisler wurden nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm verschiedene Altersgruppen gebildet und erste Übungen zur Gewöhnung an das Zielspiel durchgeführt. Hier standen erfahrene Jugendspielerinnen und -spieler aus der U18 und U16 mit Rat, Tat und Hilfe zur Verfügung.
Die Teilnehmer hatten sehr viel Spaß am Tennisspiel und waren mit großem Eifer und Engagement bei der Sache.
Der Verein würde sich sehr freuen, den einen oder anderen Jugendlichen in der kommenden Spielzeit in unserem engagiert Jugendarbeit betreibenden Verein begrüßen zu können.
Aber auch der TCH ist mit Begeisterung als Veranstalter bei den Ferienspielen dabei, denn es macht uns große Freude, anderen unseren Sport nahebringen und gleichzeitig auch auf diese Weise unsere Verbundenheit mit der Gemeinde dokumentieren zu können.
Allen, die Interesse am Tennis haben und es noch einmal probieren möchten oder bei den Ferienspielen verhindert waren, sei unser Jugendförderungsgramm Talentino empfohlen.
Talentino ist eine vollkommen neuartige Lehr- und Lernmethode für Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren. Aufeinander aufbauende Lernstufen liefern die Grundlage, um schnell besser zu werden und Spaß am Tennis zu haben.
Der Tennisclub Haibach ist als Talentino-Club angemeldet. Wir bieten Ihnen bzw. Ihren Kindern dieses neuartige Trainingskonzept. An einigen Samstagen besteht - nach vorheriger Anmeldung per digitaler Post bei der Jugendleitung - von 10.00 bis 12.00 Uhr die Möglichkeit zum Schnuppertraining auf unserer Anlage.

Generationenturniere
Zum Abschluss der diesjährigen Außensaison fand für die Kinder unter 10 Jahren ein Eltern-Kind-Turnier statt.
Im von Lukas Graßmann in gewohnt guter Manier organisierten Turnier spielten zunächst auf dem Kleinfeld die Eltern gegen ihre Kinder; zusätzlich mussten alle Teilnehmer einen Motorikteil, bestehend aus Lauf-, Sprung und Wurfaufgaben absolvieren. Danach traten jeweils die Eltern mit ihren Kindern als Doppel zusammen gegen andere Eltern-Kind-Paarungen an.
Diese hervorragende Gelegenheit, um die neuen Kinder und Eltern kennenzulernen, wurde im erwarteten Ausmaß genutzt. Alle hatten viel Spaß und da es nur Gewinner gab, wird hier auch auf Veröffentlichung einer Platzierungsliste verzichtet.

Eine Tag später fand das Generationenturnier für die Jugendlichen von 11 bis 17 Jahren (U11 bis U18) mit erwachsenem Partner statt. Leider hatten sich nur insgesamt sechs Paare gemeldet. So konnte dann jeder gegen jeden spielen. Es wurde so ein interessanter Wettkampf, an dessen Ende es zwei Siegerteams gab.

Mixed-Turnier für Erwachsene
Zum Ende des Sommers steht noch ein weiteres Großereignis unseres Vereins an. Am Samstag, den 19. September und - in Abhängigkeit von den Meldezahlen - auch am Sonntag, den 20. September findet ein Mixed-Turnier mit Gästen statt. Inzwischen ist Anmeldefrist bereits abgelaufen und ein Teilnahme daher nicht mehr möglich; Zuschauer sind herzlich willkommen

Vereinsinformationen
Nähere Informationen zu unserem familienfreundlichen und aktiven Verein kann man dem Netzauftritt unter www.tc-haibach.de entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post. (GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss