Nachricht
 

Kath. öffentliche Bücherei Haibach
Industriestr. 8
63808 Haibach


Ein starkes Buch
Erstellt von Katholische öffentliche Bücherei

Ein starkes Buch!
Jojo Moyes hat wieder einen fesselnden Roman geschrieben: „Ein Bild von dir“.
Zwei Frauen – Sophie und Liv - , über ein Jahrhundert durch ein Gemälde verbunden, kämpfen um ihr Glück. Sophie, deren Mann Edouard im Ersten Weltkrieg auf der Seite Frankreichs kämpft, ist nur ein Bild als Erinnerung an ihr gemeinsames Glück geblieben: das Porträt, das Edouard von ihr gemalt hat. Dieses Bild soll ihn nun retten. Hundert Jahre später trauert Liv um ihren Mann David, der vor vier Jahren viel zu früh gestorben ist. Ihr kostbarster Besitz ist ein Gemälde, das er ihr einst schenkte. Der Maler: Edouard. Als ihr dieses genommen werden soll, ist sie bereit alles zu opfern. Auch das eigene Glück....
Wir sind dabei unsere Sachbuch-Abteilung für Kinder zu modernisieren. Zunächst einmal stellen wir zwei Bücher aus dem Verlag „Schauen und Wissen“ vor. „Das Huhn“, vormals Haustier bei vielen Menschen, wird heutzutage in Massentieranlagen gezwungen, wer von unseren Kindern kennt es noch? Auch „Die Biene“ ist bedroht, in unserem neuen Band können Kinder viele wichtige Informationen erhalten, Farbfotos veranschaulichen den kindgemäßen Text. (ab der Grundschule)
Wir möchten heute schon auf unseren traditionellen Bücher-Flohmarkt am Kerbsonntag, 27. September, hinweisen. Er findet von 14 bis 18 Uhr in der Bücherei statt und wir bieten dieses Jahr wieder viele neue gebrauchte Bücher gegen eine Spende für die Bücherei an.

Das Büchereiteam

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Ken Follett
November
Ein großer deutscher Roman
Elena Ferrante: der 3. Band
Selma Lagerlöf

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Laufen zum Weihnachtsmarkt
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss