Nachricht
 

SV Alemannia Haibach 1919
Aschaffenburger Straße 22
63808 Haibach


Vereinsnachrichten KW 31
Erstellt von Andreas Zenglein

Alemannia Haibach – Jahn Regensburg U 23
Ein gerechtes, aber erneut unglückliches 1:1 gegen die neuformierte zweite Mannschaft des Jahn Regensburg - das ist die Bilanz des Spieltages. In der ersten Halbzeit brannten die Alemannen ein Feuerwerk an Spielfreude und gelungenen Aktionen ab. Bereits in der 9. Minute ein Lattentreffer von Huth, der Torwart wäre machtlos gewesen. In der 23. Minute der verdiente Führungstreffer von Allig, der nach einer tollen Vorarbeit von Breunig den Ball in die lange Ecke schlenzte. Kurz vor der Halbzeit dann nochmal das Aluminium, Uworuya hatte Pech nach einem Solo über 30 Meter, dass die Latte im Weg stand. Nach Wiederanpfiff mussten die Grün-Weißen dem hohen Tempo der ersten Hälfte Tribut zollen, Regensburg kam immer mehr auf und der Druck auf den Kasten von Emmel wurde immer größer. Die einzige Chance durch Huth in der 65. Minute war die Konsequenz. In der 93 .Min kamen die sehr gut kombinierenden Gäste noch zum 1:1 Ausgleich Der ansonsten gut leitende Schiedsrichter dehnte die angekündigte Nachspielzeit leider sehr weit aus und pfiff nach dem Ausgleichstreffer in allerletzter Sekunde nicht mehr an.
In den kommenden vier Begegnungen gegen Spitzenreiter Aubstadt sowie gegen die Topteams Bamberg, Hof und Weiden warten jetzt äußerst schwere Aufgaben auf unser Team. Somit wären die angestrebten 7 Punkte zum Auftakt sicher notwendig gewesen.

SoMa - Blitzturnier bei der DJK Oberndorf
Im ersten Spiel gegen den FC Karbach konnte man nach anfänglichen Schwierigkeiten am Ende noch 2:1 gewinnen und verbuchte damit die ersten drei Punkte. Anschließend kam es zum Duell gegen den Turnierfavoriten und Vorjahressieger SV Birkenfeld. Kurz vor Schluss führte Birkenfeld noch mit 1:0 und hatte das Finale schon sicher in der Tasche. Von den mitgereisten Alemannenfans und von unseren Oberndorfer Freunden angefeuert, drehte unser Team das Match noch in den letzten beiden Spielminuten zum 2:1 Endstand. In der Tabelle fehlte der Alemannia am Ende ein einziger Treffer zum Finale. Alles in allem ein sympathischer Auftritt unseres Alemannia AH Teams bei der Oberndorfer Sportwerbewoche. Es spielten: D. Knobloch, H. Spatz, M. Knobloch, G. Helbig, H. Bergmann, T. Baumann, M. Glanz, Sepp Zang, S. Macek, S. Imhof, T. Eck sowie Teamchef M. Farbmacher.

Wir gratulieren!
Der SV Alemannia gratuliert seinem langjährigen Aktiven und Ehrenmitglied Erwin Fuchs zum 80.Geburtstag. Wir wünschen ihm alle vor allem Gesundheit und Wohlergehen sowie noch viele spannende, erfolgreiche Spiele mit seiner Alemannia.

Alemannia Sportheim
Nutzen Sie unser beliebtes Alemannia Sportheim für Ihre Feierlichkeiten bis ca. 80 Personen. Für die Durchführung von betrieblichen Veranstaltungen, Geburtstagen und sonstigen Familienfeiern steht Ihnen gerne unsere Frau Bettina Lenk unter folgender Telefonnummer als kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung: Tel. Mobil: 0160-2376119. Für die Präsentation von Bildern und Filmen kann auch unser Beamer mit Großbildleinwand verwendet werden.
Öffnungszeiten: Do. und Fr. ab 17 Uhr – So. ab 9.30 Uhr zum Frühschoppen sowie zu den Heimspielen der ersten und zweiten Mannschaft.
Knusprige Brathähnchen und Pizza auch zum Mitnehmen - Bestellung unter: Tel.: 60988

Alemannia im Internet

Besuchen Sie unsere Vereinshomepage unter www.alemannia-haibach.de. Wir informieren Sie ständig aktuell über Veranstaltungen, Spielberichte, Tabellen sowie das Neueste aus unserem Vereinsgeschehen.

Fanartikelshop
Das ideale Geschenk für jeden Alemanniafan. Erwerben Sie einen bedruckten Fan-Schal, eine Alemannia-Kappe oder einen Schlüsselanhänger jeweils mit Vereinswappen. Alle Fanartikel gibt es im Sportheim oder per Internetbestellung.

Bayernliga


TSV Aubstadt - Alemannia Haibach
Samstag, 01.08.2015
Anpfiff 16.00 Uhr

Alemannia Haibach – Eintracht Bamberg
Mittwoch, 05.08. - Anpfiff 18.30 Uhr
Stadion „Am Hohen Kreuz“

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten KW 50
Vereinsnachrichten KW 49
Vereinsnachrichten KW 48
Vereinsnachrichten KW 47
Vereinsnachrichten KW 46

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Wir wünschen allen Autofahrern/innen eine eis- und stressfreie Winterzeit!
Überragender Doppelsieg in Schweinfurt und Herbstmeisterschaft in der Unterfrankenliga
Weihnachtsgrüße
Sportclub Cosmos Haibach 1984 e.V.
TV Haibach Handball AH