Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Zwei Meisterschaften von TCH-Mannschaften bereits perfekt
Erstellt von Gunnar Mauss

Alle Jugendmannschaften am Wochenende erfolgreichFür die Jugendabteilung des TC Haibach schien am vergangenen Wochenende nicht nur tatsächlich, sondern auch sprichwörtlich die Sonne.
Durch einen souveränen 14:0 Sieg beim TC Heimbuchenthal konnten die Mädchen der U16 in ihrem ersten Spieljahr in dieser Altersklasse bereits die Meisterschaften in der Bezirksliga erringen. Damit hat sich die Mannschaft für weitere Aufgaben qualifiziert. Auf dem Weg zur unterfränkischen Meisterschaft wird man nun gegen den TSV Oberthulba antreten müssen.

Auch die Junioren der männlichen Jugend unter 18 Jahren konnten ihr Ziel erreichen und die Meisterschaft in der Kreisklasse 1 erringen. In einem echten Endspiel ließen die Haibacher nie einen Zweifel an ihrer Überlegenheit aufkommen und wiesen den bis dahin ebenfalls verlustpunktfreien Konkurrenten vom TC Johannesberg mit 11:3 in die Schranken.

Die U12-Mädchen sowie die Jungen der U14 und U16 siegten ebenfalls in ihren Begegnungen. Bis auf die U14, die noch ein Spiel hat, erreichten die Mannschaften jeweils den dritten Platz.

Leider waren die Herrenmannschaften nicht ganz so erfolgreich.
Lediglich die „Erste“ konnte ihr Spiel gewinnen und damit den zweiten Tabellenplatz in Kreisklasse erobern.
Die Herren 40.2 unterlagen auch im letzten Saisonspiel und müssen die bittere Pille des Abstiegs schlucken. Auch die Herren 40.3 waren leider chancenlos gegen die Gegner vom TC Heimbuchenthal II. Damit wird voraussichtlich wohl auch diese Mannschaft zum Saisonende die rote Laterne halten.
Dies hat sich auch für die Herren 50 bewahrheitet, die sich - obwohl selbst spielfrei - durch eine nicht zu erwartende Ergebniskonstellation von Mitkonkurrenten im Endklassement auf dem letzten Platz wiederfinden.

Im Erwachsenenbereich erhofft man sich für das nächste Wochenende Erfolgsmeldungen von den Damen 30, denen die Meisterschaft auch im letzten Saisonspiel nicht zu nehmen sein wird.
Auch die Herren 40.1 haben noch theoretische Chancen auf die Meisterschaft. Allerdings benötigt man dazu ein Tenniswunder, denn es wäre ein Kantersieg beim bisher verlustpunktfreien Tabellenführer notwendig.

Gesamtübersicht der Spieltagesergebnisse
Folgende Ergebnisse wurden von den Mannschaften des Haibacher Tennisclubs in der vergangenen Woche erreicht:
BL: TC Hochspessart - TCH (WJ12) 0: 7
B1: TC PWA AB - TCH (MJ14) 4:10
BL: TC Heimbuchent. - TCH (WJ16) 0:14
BL: DJK Großostheim - TCH (MJ16) 2:12
K1: TC Johannesberg - TCH (MJ18) 3:11
K1: TCH (H) -TC Weilbach-Weckbach 12: 9
K1: TCH (H40.2) - TV 1860 AB II 3:18
K3: TC Heimbuchent. II - TCH (H40.3) 14: 0
(Abstufungen; BL: Bezirksliga, B: Bezirksklasse, K: Kreisklasse sowie Kategorie KF: Kleinfeld)

Vorschau auf die kommenden Spieltage
Gegen die folgenden Mitbewerber gehen unsere Spielerinnen und Spieler in der folgenden Woche auf Punktejagd.

Samstag, 11.07. ab 14.00 Uhr:
B1: TC Hochspessart - TCH (H40.1)
B1: TC Weiß-Blau AB - TCH (D30)
K3: TCH (H40.3) - TC Heimbuchenthal II

Sonntag, 12.07. ab 10.00 Uhr:
K1: TC Weiß-Blau Wörth - TCH (H)

Bereits am Dienstag trat unsere Kleinfeld-U8 bei den altersgleichen Gegnern vom TV 1860 Aschaffenburg an.

In der nächsten Ausgabe wird über die Ergebnisse informiert. Genauere Spielberichte aller Mannschaften sind auf unserer Internetseite abrufbar.
Wir wünschen allen Teams viel Erfolg.

Jubiläumsfest
Nur noch eine Woche: Am Samstag, den 18. Juli 2015 feiern wir das 480-monatige Bestehen unseres Vereins. Zu diesem Anlass findet ab 19.00 Uhr im und um das Vereinsheim ein Fest mit Spezialitäten aus dem Land statt, dessen Fußballnationalmannschaft als erste europäischen Mannschaft den Weltmeistertitel erringen konnte. Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sind herzlich eingeladen.
Um eine Voranmeldung auf der Liste am Vereinsheim oder an die digitale Postadresse wird gebeten.

Vereinsinformationen
Nähere Informationen zu unserem geselligen und meisterlichen Verein kann man dem Netzauftritt entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post:
www.tc-haibach.de (GuMa)[

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Winterwanderung mit Gansessen
Premierensaison für Herren 50.2
Herren 50.1 erreichen dritten Rang
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Guter dritter Rang für Herren 40.2

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Wir wünschen allen Autofahrern/innen eine eis- und stressfreie Winterzeit!
Überragender Doppelsieg in Schweinfurt und Herbstmeisterschaft in der Unterfrankenliga
Weihnachtsgrüße
Sportclub Cosmos Haibach 1984 e.V.
TV Haibach Handball AH