Nachricht
 

TV Haibach Faustball
Bessenbachstraße 125
63856 Bessenbach


U16 weiblich
Erstellt von Sebastian Maier

TV Haibach – TuS Frammersbach 11:2, 11:2 ; 11:1, 11:4, - TV Oberndorf 11:8, 11:4; 11:5, 11:5,

Nur zu viert konnten die Mädels bei der Bezirksmeisterschaft in Frammersbach antreten. Im Auftaktspiel gegen die Mannschaft des Gastgebers funktionierte nach anfänglichen Abstimmungsfehlern das Zusammenspiel immer besser und klar gingen die beiden Sätzen an Haibach. Im nächsten Spiel versuchten die Mädchen des TVO gnadenlos die Bälle in die Lücke zu platzieren. Aber die Abwehrreihe Julia Rickert und Lea Schlauersbach stellten sich schnell darauf ein und erlief die Bälle. Das sicher Zugespiel von Emelie Greb ermöglichte Schlagfrau Vera Prakesch die Bälle gezielt im generischen Feld zu versenken.

So ging auch diese Partie an den TV Haibach. Auch in den beiden Rückspielen dominierte Haibach und holte sich mit vier Siegen den Titel des Bezirksmeisters!

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Meistertitel für Haibacher Faustball Nachwuchs
Haimspieltage für beide Aktive Mannschaften!
Jugend U 18 männlich
Haibach zu Hause weiterhin mit weißer Weste
Auswahllehrgang in Frammersbach

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Jahrgang 1939
Liebe Kundinnen und Kunden,
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar