Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Erfolgreiches Wochenende für die weiblichen Mannschaften des TC Haibach
Erstellt von Gunnar Mauss

Im Gegensatz zum vorherigen Wochenende, an dem man den fast tropischen Temperaturen trotzen musste, war der letzte Spieltag von gelegentlichen Regenpausen und den damit verbundenen Wartezeiten geprägt. Dennoch waren unsere Mannschaften zum großen Teil erfolgreich.

Die jungen Damen der U16 siegten sicher mit 10:4 gegen die Altersgenossinnen vom TC Rot-Gold Alzenau. Nachdem es mit Abschluss der Einzelvergleiche noch Unentschieden stand, konnten die Mädels ihre - in den montäglichen Zusatztrainingseinheiten erarbeitete - Doppelstärke in die Waagschale werfen und diese beiden Spiele für sich entscheiden.
Damit halten die eingesetzten Spielerinnen Fabienne Weimar, Sophie Hübner, Adriana Geisler sowie Anna Reinke und Eva Reinke das Team weiterhin auf Meisterschaftskurs.

Dem Meisterlorbeer einen großen Schritt näher gekommen sind die Damen 30. Nicht den Hauch einer Siegchance hatten die Gegnerinnen vom TC Viktoria Homburg. Mit 21:0 besiegte eines der TCH-Flaggschiffe ihre Gegnerinnen mit der römischen Siegesgöttin in der Namensbezeichnung. Damit ist die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 den TCH-Damen kaum noch nehmen.

Neben weiteren Erfolgen gab es leider auch Niederlagen, die - wie es sich für Sportsleute gehört - nach aufrechtem Kampf mit Sportgeist und Respekt vor den Siegern hingenommen wurden.

Gesamtübersicht der Spieltagesergebnisse
Folgende Ergebnisse wurden von den Mannschaften des Haibacher Tennisclubs in der vergangenen Woche erreicht:
B1: TCH (MJ14) - TC RW Miltenberg II 12 : 2
BL: SSKC Poseidon AB - TCH (MJ16) 12 : 2
BL: TCH (WJ16) - TC Rot-Gold Alzenau 10 : 4
B1: TCH (D30) - TC Viktoria Homburg 21 : 0
B1: Marktbreiter HC - TCH (40.1) 7 : 14
K3: TC SG Erlenbach - TCH (40.3) 14 : 0
K1: TCH (H) - Frankonia Lengfurt 7 : 14
(Abstufungen; BL: Bezirksliga, B: Bezirksklasse, K: Kreisklasse sowie Kategorie KF: Kleinfeld)

Am vergangenen Dienstag und Mittwoch spielten auf dem Kleinfeld noch unsere U8 und U9 gegen die jeweiligen Altersklassengegner vom SSKC Poseidon Aschaffenburg. Die Ergebnisse standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest.


Vorschau auf die kommenden Spieltage
Gegen die folgenden Mitbewerber gehen unsere Spielerinnen und Spieler in der folgenden Woche auf Punktejagd.

Freitag, 26.06. ab 15.30 Uhr:
BL: TCH (WJ12) - TV Aschaffenburg 1860
B1: TCH (MJ14) - TC Bürgstadt

Samstag, 27.06. ab 9.30 Uhr:
K1: TCH (MJ18) - TSV Eintracht Rottenberg
BL: TCH (WJ16) - DJK Großostheim

Samstag, 27.06. ab 14.00 Uhr:
B1: TCH (40.1) - TC Lengfeld
B2: TCH (H50) - TC 73 Goldbach

Samstag, 28.06. ab 10.00 Uhr:
K1: TV Gut Heil Hasloch - TCH (H)

In der nächsten Ausgabe wird über die Ergebnisse informiert. Genauere Spielberichte aller Mannschaften sind auf unserer Internetseite abrufbar.
Wir wünschen allen Teams viel Erfolg.

Jubiläumsfest
Am Samstag, den 18. Juli 2015 feiern wir ab 19.00 Uhr auf dem Vereinsgelände den 40. Jahrestag der Vereinsgründung. Es wird ein Fest unter einem Landesmotto veranstaltet. Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sind herzlich eingeladen. Um eine Voranmeldung auf den bekannten Wegen oder an die digitale Postadresse wird gebeten.

KontaktN
Nähere Informationen zu unserem familienfreundlichen und geselligem Verein kann man unserem Netzauftritt entnehmen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die dort angegebenen Ansprechpartner per digitaler Post.
Weitere Informationen: www.tc-haibach.de
(GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz
Herren verpassen knapp die Vizemeisterschaft

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Jahrgang 1939
Liebe Kundinnen und Kunden,
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar
Geschäftsstelle erreichbar