Nachricht
 

TV Haibach Faustball
Bessenbachstraße 125
63856 Bessenbach


Bayernliga Frauen
Erstellt von Sebastian Maier

TV Haibach-TSV Staffelstein 2:0 (11:3; 11:4) 2:1 (11:6; 7:11; 11:7)
Auch am vergangenen Wochenende mussten die Haibacher Frauen wieder mit wenig Personal auskommen. Mit nur fünf Spielerinnen traten sie die weite Reise nach Mantel-Weiherhammer an und mussten gleich das Hin- und Rückspiel gegen den TSV Staffelstein bestreiten. Die Angreiferin Nadine Noack rückte in die Abwehrreihe, da sonst keine gelernte Abwehrspielerin mehr zur Verfügung stand. Im ersten Spiel begann der TVH auf allen Positionen gut und erarbeitete sich einen Vorsprung von 7:1. Schnell ging der erste Satz gewonnen und auch im zweiten wurde souverän gespielt. Somit sicherten sich die "Hawischer" den zweiten Satz und damit auch das Spiel. Im ersten Satz des Rückspiels begannen die Haibacherinnen unkonzentriert und gerieten schnell mit 3:0 in Rückstand. Doch sie besannen sich wieder und konnten durch eine gute Mannschaftsleistung den Satz drehen und für sich entscheiden. Im darauffolgenden Satz wurden in der Abwehr zu viele Fehler gemacht und der TV Haibach war bis zum Spielstand von 5:8 immer im Rückstand. Nach einer Auszeit lief es wieder besser und die Frauen des TV kamen wieder auf einen Punkt heran. Trotzdem hatte die Abwehr zu große Probleme mit den geschlagenen Bällen und dem starken Wind, sodass die Staffelsteiner den Satzausgleich schafften. Im dritten und entscheidenden Satz stand der TVH wieder kompakter und wechselte beim Spielstand von 6:4 die Seite. Die "Hawischer" ließen daraufhin nichts mehr anbrennen und gewannen das Rückspiel mit 2:1 Sätzen. Aufgrund der Personalsituation können die haibacher Frauen stolz auf die gewonnenen vier Punkte sein.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
U 10
Rückblick Wochenende
Jahresabschluss
Landesliga West Frauen
Landesliga West Frauen

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Wir wünschen allen Autofahrern/innen eine eis- und stressfreie Winterzeit!
Überragender Doppelsieg in Schweinfurt und Herbstmeisterschaft in der Unterfrankenliga
Weihnachtsgrüße
Sportclub Cosmos Haibach 1984 e.V.
TV Haibach Handball AH