Nachricht
 

Heimat- und Geschichtsverein Haibach-Grünmorsbach-Dörrmorsbach e.V.
Aschaffenburger Straße 52
63808 Haibach


Vereinsnachrichten vom 14.05.2015
Erstellt von Michael Müller

Herzliche Einladung an alle Mitglieder und interessierte Mitbürger zu unserem zweiten Bild-Archiv-Abend am Dienstag, 19.05. um 19:30 Uhr im Vereinsheim. Unser "Arbeitskreis Bilder" zeigt wieder Bilder aus unserem Archiv, die bisher noch nicht gezeigt wurden, neu im Archiv oder nicht zuzuordnen sind, unbekannte Personen zeigen usw., also wieder viel neues aus alten Zeiten. Wir freuen uns schon auf die Gespräche die daraus entstehen.

Wie in den vergangenen Jahren, so wollen wir auch dieses Jahr wieder am 29. Mai einen Flurgang mit anschließender Einkehr in der näheren Umgebung machen. DIeses Jahr spazieren wir in unser ehemaliges Pfarrdorf nach Oberbessenbach. Dort werden wir, geführt vom dortigen Vorsitzenden des Heimatbundes, unbekanntes aus unserer Nachbarschaft erfahren und besichtigen. Abmarsch ist um 14:30 Uhr am Rathaus Haibach, Treffpunkt in Oberbessenbach ist gegen 16:00 Uhr am ehemaligen Gasthaus von Jockel Diener, jetzt Dorfbrunnen. Die Dörrmorsbacher können sich auch, wenn gewünscht, um ca. 15:30 Uhr am Bruder Konrad mit den Haibacher und Grünmorsbacher treffen und dann gemeinsam weitermarschieren. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kommt mit dem Auto direkt zum Dorfbrunnen nach Oberbessenbach. Nach dem Rundgang durchs Dorf sind wir Gäste im Backhaus des Oberbessenbacher Heimatbundes. Dort lassen wir den Tag bei einem zünftigen Vesper ausklingen. Der Heimweg ist individuell, entweder zu Fuß oder mit Fahrgemeinschaften. Dazu herzliche Einladung an alle Mitglieder und Freunde.

Wer in letzter Zeit noch nicht auf der Ketzelburg war, dem sei ein Spaziergang dorthin zu empfehlen. Die Arbeiten an den Mauern und im Graben sind weit fortgeschritten. Das älteste Denkmal Haibachs kann sich jetzt sehen lassen und ist für das Ketzelburgfest am 01./02. August bestens vorbereitet. Demnächst werden die Restarbeiten wie Palisaden, Treppe usw. noch fertig gestellt.
Herzlichen Dank bereits jetzt für die gute Zusammenarbeit, die Unterstützung und die wirklich gelungenen Arbeiten an den Bautrupp und die Gartenbauabteilung der Gemeinde Haibach.

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Vereinsnachrichten vom 09.11.2017
Vereinsnachrichten vom 09.11.2017
Vereinsnachrichten vom 02.11.2017
Vereinsnachrichten vom 26.10.2017
Vereinsnachrichten vom 19.10.2017

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
edelweiss
Vereinsnachrichten KW 47
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Samstag, den 2.12. - 12er Ehrung im Wanderheim
Rückblick