Nachricht
 

Tennis-Club Haibach
Franz-Völker Weg
63808 Haibach


Gelungene Saisoneröffnung und Saisonauftakt
Erstellt von Gunnar Mauss

Gelungene Saisoneröffnung und Saisonauftakt
Am letzten Samstag fand auf der Anlage die Saisoneröffnung statt. Mehr als zehn Kinder erprobten am Vormittag ihre Fähigkeiten und Neigungen an verschiedensten allgemeinen motorischen Herausforderungen und tennis¬spe¬zi-fischen Übungsformen. Dabei wurde auch schon fleißig auf dem Kleinfeld geübt.
Trotz der am Nachmittag teilweisen ungemütlichen Temperaturen gingen die Erwachsenen auf die Plätze. Schließlich war man aus den Vorjahren weitaus schlechteres Wetter gewohnt, so dass man mit den äußeren Bedingungen letztlich zufrieden sein konnte und die Spiele ohne Pausen absolvierte. Insgesamt vierundzwanzig Vereinsmitglieder waren angetreten, um sich und den Plätzen einer ersten Belastungsprobe im Freien zu unterziehen. Der Wettbewerb wurde im gemischten Doppeln mit zufällig zugeteilten Partnern ausgetragen. Da es hier eher um den Spaß und die Einstimmung auf die Tennissaison ging, standen die Ergebnisse zwangsläufig nicht im Vordergrund. Nach schönen und engagierten Spielen, mit teilweise auch überraschenden Ergebnissen, klang der Abend mit Salaten und Leberkäse aus.

Mehr Glück mit dem Wetter hatten am folgenden Sonntagvormittag unserer Kinder und Jugendlichen. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Turnier am Vormittag mit guter Beteiligung gespielt und am Mittag mit einem gemeinsamen Grillen beendet.

Ein Dank für alle drei Veranstaltungen geht an die Organisatoren, die Spender der Kuchen und Salate sowie an die vielen fleißigen Hände beim Aufbauen, Aufräumen und Saubermachen im Anschluss. Ohne diese Helfer wären Veranstaltungen dieser Art nicht zu meistern. Ein großen „Dankeschön“ dafür.

Am Wochenende beginnen die Saisonspiele für unsere Mannschaften. Diese Tennis¬run¬denspiel werden zum Gedenken an Carl August von der Meden (1841 bis 1911), dem ersten Präsidenten Deutschen Tennis Bundes, als Medenspiele bezeichnet.

Folgende Begegnungen stehen zu für die Aktiven des TC Haibach (TCH) auf dem Programm: Bereits am Maifeiertag ab 10.00 Uhr empfangen unsere Bezirksliga-Mädchen bis 16 Jahre (BL WJ16) ihre Gegnerinnen vom TC Klingenberg. Schon am folgenden Tag müssen Sie dann in Johannesberg beim dortigen TC antreten.
Der ersten große Spieltag dieser Saison ist Samstag, der 2. Mai. Mehrere unserer Mannschaften stehen dann das erste Mal in diesem Jahr auf dem Felde.
Heimspiele:
Samstag, 2. Mai ab 14:00 Uhr:
TC H (BK H40.1) - TV Sulzbach sowie
TC H (KK H40.3) - TC SG Erlenbach.
Auswärts stellen sich am selben Samstag folgende Teams unseres Vereins den Gegnern:
TC Kahl - TC H (BL MJ16);
FSV Eintracht Steinmark - TC H (KK H40.2) und
SSKC Poseidon AB II - TC H (BK D30)
Allen Mannschaften ein herzliches „Glück auf“ für die neue Saison.
(GuMa)

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Mid-Court U10 mit großem Kampfgeist
Guter dritter Rang für Herren 40.2
Mädchen 14 erreichen dritten Rang
Herren 40.1 erneut Vizemeister
Mädchen unter 18 erlangen zweiten Platz

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Laufen zum Weihnachtsmarkt
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss