Nachricht
 

Kath. öffentliche Bücherei Haibach
Industriestr. 8
63808 Haibach


Mord in Franken
Erstellt von Katholische öffentliche Bücherei

Mord in Franken
ist der Untertitel des Kriminalromans „Königin bis zum Morgengrauen“ von Paul Grote. Am Morgen nach der Wahl findet man die fränkische Weinkönigin tot in einer Würzburger Disko. Nicolas Hollmann, auf Urlaub in Franken, interessiert sich vor allem für die Weißweine der Region, doch plötzlich sieht er sich in den Fall der toten Weinkönigin verwickelt....
Die schottische Schriftstellerin Val McDermid erzählt in ihrem Roman „Der Verrat“ von der Entführung eines fünfjährigen Jungen auf dem Flughafen von Chicago. Stephanie, die Adoptivmutter Jimmys, kann das Verbrechen nicht verhindern; sie hat ihrer an Krebes verstorbenen Freundin gelobt, ihn wie ihren Augapfel zu hüten, und erlebt nun eine Überraschung, die ihr ganzes bisherigen Leben erschüttert.
Der dritte Krimi, den wir neu eingestellt haben und hier vorstellen, heißt „RIGOR MORTIS“ von Peter James. Carly Chase ist traumatisiert, sie war in einen tragischen Unfall verwickelt, bei dem ein Student ums Leben kam. Zwei andere Fahrer begingen Fahrerflucht und sind nun tot. Sie erfährt dass der tote junge Mann aus einer der besten Mafia-Familien New Yorks stammte. Doch der Killer ist iohr schon auf den Fersen.

Spannungsvolle Unterhaltung wünscht das Büchereiteam

 

Weitere Nachrichten von dieser Adresse
Ken Follett
November
Ein großer deutscher Roman
Elena Ferrante: der 3. Band
Selma Lagerlöf

 

Weitere Nachrichten aus dieser Kategorie
Laufen zum Weihnachtsmarkt
U 10
Spielbericht Herren 1 Bezirksliga A
Jahrgang 36/37
Haibacher Adventskonzert und Jahresabschluss