Bankkonten der Gemeinde Haibach

Es stehen Ihnen folgende Bankverbindungen zur Verfügung:

Raiffeisenbank Aschaffenburg
Kontonr.: 7111410, Bankleitzahl: 79562514
IBAN: DE33 7956 2514 0007 1114 10, BIC: GENODEF1AB1

Sparkasse Aschaffenburg
BLZ 795 500 00, Kto.Nr. 134 510
IBAN: DE67795500000000134510 SWIFT BIC: BYLADEM1ASA

Bareinzahlungen können Sie auch gerne während der Öffnungszeiten des Rathauses in der Gemeindekasse, Zimmer 22, 2. OG tätigen.


Einzugsermächtigung - einfach und bequem

Fällige Abgaben werden durch die Erteilung einer Einzugsermächtigung auf einfache und bequeme Weise entrichtet. Sie zahlen immer den richtigen Betrag, auch wenn
umständlichen Einzelüberweisungen brauchen Sie sich nicht aufzuhalten.
Selbst wenn Sie den Fälligkeitstermin vergessen sollten, Sie zahlen immer pünktlich.
Über jede Zahlung erhalten Sie eine Mitteilung Ihres Geldinstitutes.
Sie können jeder Abbuchung widersprechen und von Ihrem Geldinstitut eine Wiedergutschrift des
abgebuchten Betrages verlangen. Hierfür gilt eine Frist von sechs Wochen, diese verlängert sich bei der SEPA Lastschrift auf acht Wochen.

Vergessen Sie bitte nicht, bestehende Daueraufträge bei Ihrem Geldinstitut zu widerrufen, wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung / ein SEPA Lastschriftmandat erteilen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeindekasse Haibach

Bitte beachten Sie Folgendes:
Abbuchungen von einem Sparkonto sind nicht möglich.
Ergibt sich durch eine Umschreibung des Grundbesitzes eine neue Personenkonto
(PK-Nr.), welche Ihnen durch einen neuen Bescheid mitgeteilt wird, wird die/das bestehende
Einzugsermächtigung / SEPA-Lastschriftmandat nicht übernommen.
Entstehen der Gemeinde Haibach im Rahmen des Lastschriftverfahrens Kosten, die Sie zu
vertreten haben, weil z. B. eine Lastschrift mangels Deckung nicht eingelöst wird, so sind die
Kosten hierfür, einschließlich einer Bearbeitungsgebühr, von Ihnen zu entrichten.